Frage von harun94, 10

öl lampe an und dann weg Also ich war heute unterwegs mit dem Auto. Auf der Autobahn giing mein Öllampe an und dann wieder aus und dann kam nichts mehr?

was kann es denn heisen denn öltstand habe ich geprüft ist wirklich nicht mehr viel ist nicht mehr in der mitte nur da drunter.

Kann es gefärhlich sein denn kann erst nächste woche ölwächseln fahre einen golf 4 1,6

Antwort
von Nadelwald75, 10

Wenn die Ölanzeige aufleuchtet, ist wenig Öl drin. Bleibt sie ständig an, ist zu wenig Öl drin. Dann wirds gefährlich (Kolbenfresser)!

Du kannst an der Tankstelle Öl nachfüllen lassen.

Antwort
von HariboMSc, 10

wenn die Ölstandsanzeige aufleuchtet, dann ist es gut, wenn du mit dem Meßstab nachmißt:  wenn du siehst das der Ölstand wirklich niedrig ist, dann fülle Öl nach:

Es ist kein Ölwechsel nötig, wenn die Anzeige aufleuchtet. Wenn du nächste Woche sowieso einen Ölwechsel planst (z.B. im Zuge von Service-Arbeiten) dann fülle bitte jetzt zumindest 100 ml Öl nach.

und ja, es ist sehr gefährlich, mit zu niedrigem Ölstand zu fahren

Antwort
von HKS2010, 8

Ein bisschen mehr Öl bis auf maximum wäre schon nicht schlecht ;) Hast du noch nen Liter im Kofferraum? Kipp den rein und gut.

Antwort
von Linda2305, 6

Füll Öl Bach mindestens 1-2 Liter siehst ja wann's optimal ist von Liqui Molly gibts Öl für Fahrzeuge mit vielen km ab 200tkm Plus würde ich sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten