Öl im Kühlwasser beim Opel Corsa D 1.2?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das ist kein verschleissteil und sollte sofort repariert werden. der händler muss das natürlich auf seine kosten machen.

fordere ihn dazu auf und lasse dich auch nicht zu irgendwas anderem überreden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Zylinderkopf ist kaputt und muss ausgewechselt werden , der Händler muss dies auswechseln auf seine Kosten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange kein Wasser im Öl drin ist besteht noch kein Motorschaden . 

Hat der Wagen eine Automatik kann das Öl auch daher kommen den das Öl des Getriebes wird durch den Kühler abgekühlt ist das was undicht hat man ÖL im Wasser . 

Erst mal feststellen was das für ein Öl ist dann kann man sich auf die Ursache machen zu suchen . 

Den meist ist dann auch Wasser im Öl festzustellen den so was geht nicht einseitig vonstatten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?