Frage von Harlie72, 33

"Ökologische Kleidung", woher?

Hallo, ich lebe sehr umweltbewusst und wollte nach einer oder mehreren Marken oder Shops fragen, die ökologische unbedenkliche Kleidung verkaufen?

Antwort
von Bswss, 11

Wirklich "ökologische Kleidung" kann es nicht geben, denn selbst wenn man die Produktion so natürlich gestaltet wie möglich, entstehen immer noch Energie- und Transportkosten. Was ist mit den verwendeten FARBEN? Wird das Blau im T-Sirt  Blau etwa durch Indigo oder Waid erzeugt? Rot durch zerquetschte weibliche Läuse?  

Davon abgesehen wird der Begriff "ökologisch" sowieso überstrapaziert, denn Ökologie ist eine Wissenschaft von den Wechselbeziehungen zwischen  Organismen (Pflanzen, Tiere...)  und ihrer natürlichen Umwelt (z.B. Boden, Klima). Klamotten haben mit der wissenschsftlcihen Ökologie wenig zu tun.

Nicht einmal die manuelle Herstellung und Vermarktung eines Kartoffelsacks ist, streng genommen, wirklich rein  "ökologisch".

Antwort
von Blindi56, 16

Hab gestern noch gehört, dass die Discounter ALDI und Lidl ökologisch unbedenkliche Kleidung verkaufen. Ansonsten gibt es bei Designern etc. Siegel wie "Cotton made in Africa" oder "green Fashion", Fairtrade, Öko-Tex....das steht dann jeweils dran.

Antwort
von Bianca1349, 14

Ich würde mal secondhandshops probieren. Das heißt zwar nicht, dass die dort verkaufte ware ökologisch unbedenklich hergestellt wurde, allerdings ist es recycling. Man muss zwar ein bisschen suchen, aber es gibt so einiges, was noch sehr gut aussieht und auch gute qualität hat. Dann muss wegen dir keine neue kleidung mehr hergestellt werden, und alte, noch brauchbare kleidung wird nicht weggeworfen. Ich finde das konzept von secondhandshops richtig gut und billig ist es meistens auch noch. Außerdem findet man manchmal außergewöhnliche dinge, die sonst keiner hat. Das selbe gilt für flohmärkte und getragene kleidung von zb. Ebay oder kleiderkreisel.

Antwort
von Nevachi, 15

Habe hier gute Erfahrungen gemacht. Ist aber auch ein Versand.http://maas-natur.de/?gclid=CMX73P7z4skCFQQUwwodt-YD4A

Antwort
von Pangaea, 16

Panda-Versand oder Hess Natur. Das sind allerdings Versandhäuser, da musst du den Energieverbrauch durch den Versand mit bedenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten