Frage von Escomax, 31

Öfters husten mit ruckartig Auswurf. Was kann das sein?

Hallo ihr lieben, ich habe seit ca einem halben Jahr des öfteren starken Husten. Was im Normalfall eigentlich nichts ungewöhnliches ist was mir jedoch Sorgen bereitet ist, das umso schlimmer der Husten wird auch mehr Auswurf kommt. Hiermit es beispielweise gemeint das dann wirklich eine ganze Ladung Schleim kommt also von jetzt auf gleich der ganze Mond voll ist als würde man sich übergeben müssen. Ich mache mir darüber echt Sorgen. Weiß jemand vielleicht was das sein könnte oder wie man es verhindern kann beziehungsweise gegensteuern kann

Antwort
von AndryH, 21

Du kannst virale/bakterielle infekte haben aber auch eine Lungenentzündung und und und vielleicht auch nur eine normale stark ausgeprägte erkältung such vorsichtshalber deinen arzt auf

Kommentar von Escomax ,

Aber eine Erkältung die über ein halbes Jahr geht? :X werde morgen mal zum Arzt gehen.. Auch wenn ich mich eigentlich davor scheue. Habe etwas Angst das es evtl etwas schlimmeres sein könnte? :S

Antwort
von bkjhrwoeilada, 6

Generell ist Auswurf ein gutes Zeichen. Alles was Draussen ist stört nicht mehr und löst auch weniger Hustenreize aus. Der Auswurf besteht meist aus abgetöteten Viren und Bakterien, welche z.B. von einer Entzündung kommen.

In diesem Sinne: Gut Auswurf :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community