Frage von Lopkat 29.04.2012

Öffentliches Urinieren leider nicht möglich.

  • Antwort von Emptyliving 29.04.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die methode die aus physikalischen Gründen klappen muss ist ne radikal methode am besten auf ner feier in ner kneipe oder so da trinkst du ganz ganz ganz viel egal was hauptsache flüssigkeit . Und wartest so lange bis du dir fast in die Hose pisst dann gehse auf klo und stellst dich erst hin wenn auch einer da ist. Du wirst und muss einfach pinkeln da bei starkem harndran der stärkste krampf nicht hilft vor dem rauskommen^^. das machse ganz oft und überal wo es geht irgendwann muss du nicht mit 2 Liter in der blase verbringen um pinkeln zu können :P aber klappen tuts

  • Antwort von silvan1999 29.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mach die augen zu und denk du bist alleine zuhause und wenns nicht geht dann trink alk

  • Antwort von swatkatten 29.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Dagegen kann man nichts tun, es geht Dir hier wie vielen, einschließlich mich. Ist die Blase noch so voll, es klappt einfach nicht. Erst wenn der Raum völlig leer ist, geht es oder der nächste Baum, wo man nicht gesehen wird, muß herhalten...

  • Antwort von melegion 29.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich finde das jetzt nicht schlimm dass, du nicht vor anderen pinkel kannst. ich meine das musst du ja auch nicht. vllt hast du einfach nur angst das jemand denken könnte bzw. sagt dass, dein penis zu klein ist.

  • Antwort von schajenne 29.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hey, Ich weiß nicht genau wieso du das hast aber ich gehe einfach mal davon aus das es dir unangenehm ist. Was man dagegen machen kann weiß ich leider echt nicht. Ich würde sagen du versuchst dir vorzustellen das du alleine bist wenn es klappt. Liebe Grüße und Viel glück

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!