Frage von exolord, 26

odin war der Titel der Person mit dem größten talent für Magie?

stimmt das?

Antwort
von ComteCagliostro, 8

Odin ist ein Gott der nordischen Mythologie. Bei den Südgermanen hiess er Wotan.

Er gilt als Gott des Sturms, der Toten und ja, auch der Magie. Als Zauberer weist er auch gewisse Ähnlichkeiten zu seinem aus dem keltischen Kulturkreis stammenden Pendant Merlin auf. Ebenso gilt er als Gott der Weisheit.Wölfe  und Raben waren die ihm geweihten Tiere.

Die germanische Mythologie ist voll von Magiern und Hexen, aber Odin galt als der grösste und mächtigste unter ihnen. Insofern ist  Deine Aussage nicht ganz falsch.

Antwort
von dieasatru, 3

Frage: Odin war der Titel der Person mit dem größten Talent für Magie? Antwort: Wenn Odin das Wort für Name ist von dem "nordischen" Odhinn, der der Runenherr und Kriegsherr ist und stetig reitet auf einem Ross, dass so schnell ist, wie keines und er fliegt mit Ross in Luft über Erde, dann ist das Wort Odin auch Odhinn. Doch wenn ich den Unsinn der Menschheit lese, die sich einbilden im Internet seinen sie gebildeter, als alle vor ihnen, dann kann ich nur warnen, weil das Wissen geht wohl schneller verloren, als selbst Odhinn sein Ross fliegen kann zu uns. Wenn das, was Magie für Menschheit ist mit einem Gott betitelt wird, dann ist diese Magie nicht seine, wenn die die Magie betreiben es nicht als seine Runer tuen, die seine Runen lernen. Doch wenn die Frage nach Magie eine Antwort bedarft, dann muss ich erklären: Wann ist jemand Magier. Auf Erde waren Magier stetig Leute die folgendes taten: erst lügen sie, dann betrügen sie und dann morden sie. Wer will Magier sein? Odhinn nie, also laßt seinen Namen hier heraus, wenn ihr wollt dumme Fragen stellen. Wenn es einen Odin gab, der Menschheit war und Magier war mit Talent, dann rettet ihn keine Magie, weil wenn er böse war und morden tat, dann ist er nun wohl selber tot, denn Odhinn war auf Erde und hat den Krieg gewonnen und alle Magier sind zerronnen. dieasatru

Antwort
von ClasherPhoenix, 11

Nein, so nicht ganz.

Odin ist ein Gott aus der Nordischen Mythologie. Den Heidentum.
Odin ist der Allvater aller Götter des Heidentums und bat
(ich glaube) einem Troll, der Wasser hatte, welches einen allwissend
macht besitzt um eine Hand voll Wasser, da Odin gerade am Wandern war.
Der Troll sagte aber, dass Odin das Wasser nur trinken dürfe,
Wenn der Troll Odin's Auge bekommt.

Er ließ sich darauf ein und riss für dem Troll sein Auge aus.

Odin ist Allwissend.

Aber mit Magie hat das nicht wirklich was zu tun.


MfG. Clasher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten