Frage von Sh4nxx, 91

Obwohl ich gute Teile verbaut habe, ist mein Computer langsam?

Mein Computer ist ordentlich langsam, sowohl beim Hochfahren, als auch bei Anwendungen oder Spielen. Wenn ich ihn hochfahre, dauert es seine normale Zeit, die ist noch voll in Ordnung eigentlich, obwohl das auch schon an der Grenze ist. Wenn ich mich dann sofort anmelde und z.B. Spotify starte, braucht der PC so unglaublich lange. Wenn er sich "warm" gelaufen hat, geht es, aber zum Starten von Anwendungen braucht er trotzdem relativ lange.

Meine Teile: Intel Core i5 3470;

Asus Z77-A;

1TB HDD;

8GB DDR3 Ram 1333Mhz (2 versch. Module);

Zotac GTX 550Ti AMP! Edition;

530 Watt bequiet! Netzteil Bronze+

Und ich bin ein Noob, was Computer angeht, ich kann sie zwar zusammenbauen, aber das war's auch, also solltet Ihr Antworten haben, bitte ich Euch sie verständlich zu formulieren. Danke ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WillTell, 33

Ersteinmal. Die Komponenten sind maximal untere Mittelklasse und zum Teil schon älter. Trotzdem sollten einfache Programme flott gehen.

Ich kann dir 4 Dinge raten.

1. Kauf dir eine SSD die 120/ 250GB 850 EVO Samsung. Stecke sie an den Platz deiner jetzigen HDD und entnehme die HDD. Installiere jetzt frisch.

2. Steck die HDD an eine andere SATA Platz an. Sichere auf die neue Systemplatte die wichtisten Daten und formatiere die HDD gefahrlos und schnell über den Arbeitsplatz per rechter Maustaste formatieren. Jetzt kopiere die Daten wieder auf die neue Datenplatte (deine alte Systemplatte) wieder zurück. Jetzt neueste Treiber installieren und Programme.

3. Mach den PC auf (kannst auch als Punkt 1 machen) und entstaube den mal vorsichtig aber gründlich mit Pinsel und ggf. Staubsauger und Druckluftspray etc.

4. Ram Test mit Memtest machen und bei Fehlern ggf. neuen Ram kaufen. 2x4GB DDR3 1600MHZ kosten knapp 30 Euro.

Wenn er jetzt nicht läuft dann kannste ihn in die Tonne kloppen und hast schonmal ne super schnelle SSD für den neuen PC.

Antwort
von nameless1324, 32

Vielleicht sind zu viele unnötige Dienste am laufen, Google mal "Windows Dienste die man nicht braucht"

Antwort
von floppydisk, 41

naja, "gute teile" waren das vor einigen jahren vielleicht mal.

du solltest die kiste auf jeden fall mal komplett formatieren und neu aufsetzen. wenn der so lange nicht mehr neu aufgesetzt wurde, wie die teile alt sind, dann braucht man sich nicht wundern.

Antwort
von Daniel9191, 52

Was heißt denn eigentlich RELATIV gut? 

Was für ein HDD ist das? Ein EnergiesparHDD mit 5400rpm? 

Der Prozessor ist jetzt +-4 Jahre alt, aber kommt jetzt dem i5 4460 schon recht nahe und sollte eigentlich noch problemlos laufen. RAM haste auch genug und das sollte auch nicht das Problem sein, die GraKa ist eher ein Mittelding, sollte aber auch nicht am starten des Systems und sonstiger Software nicht hindern.

Vielleicht ist dein System zugemüllt? Wann haste es denn aufgesetzt? Mal formatiert? Gesäubert?

Kommentar von Sh4nxx ,

sauber ist er. aufgesetzt ist schon eine weile her, ich weiß nicht mehr wann genau aber keine zwei jahre würde ich denken. meine hdd ist eine sata 2 mit 7200 rpm

Kommentar von Daniel9191 ,

Wäre es jetzt n 5400rpm, würd ich darauf tendieren, aber n 7200rpm, auch wenn er wohl etwas älter ist, sollte das nicht so in dem Sinne langsam machen... 

Lad dir mal HDD-Life runter, und check dein Harddisk ab, ob er Fehlerhafte Sektoren hat und ob das ein Problem ist warum alles abkackt. (ist 30 tage gratis - trial version, reicht aber für nen kurzen test)

http://hddlife.com/de/downloads.html

Ansonsten noch per Memtest86 deine RAM-Sticks abchecken, am besten nachts über... :)

Sag dann bescheid wie das Resultat für dein HDD ausgefallen ist

Kommentar von Daniel9191 ,

und neu Aufsetzen hilft natürlich immer, ... unter msconfig kannste ja mal dein Autostart abchecken, da man nicht weiss welches System du hast, kann man dir auch etwas schwerer helfen. 

Auf jeden Fall solltest du mal dein Betriebssystem neu aufsetzen, HDD und RAM checken, das System müsste mit den Komponenten für den Alltagsbetrieb ganz normal laufen. Sogar für einige Spiele mit passenden Settings könnte er durchgehn.

Kommentar von Sh4nxx ,

danke dir, werde nachher mal alles checken. spiele hab ich keine aufwendigen. nur sowas wie lol oder wow. selten mal hots und hearthstone. hab windows 7 home premium 64bit drauf

Kommentar von Daniel9191 ,

Ja, dann check erstmal dein HDD, wenn der OK ist und dein RAM okey ist, dürfte dein System zugemüllt sein.

Ich kann dir jetzt sagen, dass ich zwischen einem WD Green 5400 rpm und einem WD Black 7200 rpm (SATA III beide) einen deutlichen Unterschied spüre beim Systemstart und auch was die Games anbelangt...

Antwort
von QuestionMan173, 51

Hast du dich auch Informiert das alle Teile miteinander Kompatibel sind ?

Kommentar von Sh4nxx ,

Ja hab ich und die Teile sind alle kompatibel

Kommentar von QuestionMan173 ,

Könntest dir mal die Autostart Programme durchschauen und die dann Deaktivieren. Oder du holst dir 360 Security habe das Programm selber und es hilft bei der Beschleunigung meines Computers

Kommentar von Daniel9191 ,

Was soll er denn gucken? Ob sein Motherboard mit nem 1155 Sockel einen 1155 Prozessor verträgt? Und ob ein DDR3 in einen DDR3 Slot passt? :o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten