Obwohl Deutschland sehr reich ist , sind viele Deutsche unzufrieden nd traurig genauso wie im dritten welt Ländern .ist das wegen Vorstellungen und Erwartungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zufriedenheit richtet sich immer nach dem geltenden lebenstanart.

Klar sind Menschen in 3. weltländer zufrieden wenn sie fließend wasser haben und ihre kinder in die schule schicken können und nen arzt aufsuchen können. Weils ebend im vergleich gut ist.

In der ersten Welt hat man halt einen höheren standart der als selbstverständlich gesehen wird. Hier ist es selbstverständlich das man in einem sicheren haus wohnt. Eine gewisse menge an geld hat um über die runden zu kommen. Das ganze schafft platz für andere weniger wichtige Probleme die sich aber genauso auswirken als wären es wichtige Probleme.

Da sind die teenies dann traurig weil sie nicht das neuse iphone bekommen. Oder halt ei schlechter job.

Selbst reiche menschen mit millionen auf dem konto haben ihre Probleme worüber mittelständische nur lachen würden und sich wünschen würden das sie diese probleme hätten.

Dennoch wirken sich diese Probleme genauso aus wie die der weniger verdienenden.

Ein anderer vergleich wären 12 jährige und beziehungsprobleme über die hier ja gerne gespottet wird. Für die 12 jährigen sind die sachen genauso wichtig wie für die 30 jährigen. Auch wenn sie aus sich der älteren eher lachhaft sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon, dass Deutschland reich ist kann sich niemand ein warmes Brötchen kaufen.
Die Veramung nimmt zu, als direkte Folge neoliberaler Politik.
Verständlicherweise erwarten die Bürger soziale Sicherheit und Wohlstand, sind diese nicht mehr gewährleistet nimmt die Unzufriedenheit zu.

Wirtschaft und Wohlstand kann man nur zusammen denken, nicht Rekordgewinne für die Wirtschaft und Niedriglöhne für das Volk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland mag gegenüber manchen anderen Ländern sehr reich sein, aber das gilt insbesondere für sehr wenige. 

Vorstellungen und Erwartungen werden besonders in Ländern, in denen es tagtägliche Beeinflussung durch Massenmedien gibt durch eben diese Massenmedien suggeriert und dadurch beeinflusst und nicht zuletzt führt auch das zu Unzufriedenheit, besonders wenn eben die Kaufkraft auf absehbare Zeit nicht vorhanden ist, um den entsprechenden Vorstellungen oder Erwartungen zu genügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschhland ist ein reiches Land in dem Armut herrscht. Kein Wunder also daß Menschen da unzufrieden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?