Frage von ickebinshallo, 62

Obst/Gemüse nicht abwaschen?

Wenn man unterwegs ist und sich zB. aus dem Supermarkt einen Apfel oder Paprika kauft und nicht abwaschen kann: wie hilft man sich? reicht abrubbeln wirklich aus, bei allem, was da drauf gespritzt wurde und wenn es von so vielen menschen angefasst wurde?

Antwort
von ShinyShadow, 19

Paprika und Äpfel kannst ja auch auf dem Markt kaufen (wo es nur vom Verkäufer angefasst wird) oder eingepackt.

Ansonsten: Daran wird man schon nicht sterben ;) Da machst du schlimmeres / unhygienischeres ohne es zu merken.

Ich würd das Obst / Gemüse einfach kurz abwischen und gut ist :)

(Oder Bananen o.Ä. kaufen, irgendwas was sich spontan schälen lässt)


Antwort
von Blindi56, 22

Ich WETTE, dass das, was drauf gespritzt wurde, auch in die Haut/Pelle... und somit die Frucht eingezogen ist...also müsste man eh alles schälen (aber direkt unter der Schale soll ja das Beste sein, wurde mal behauptet).

Dass viele Menschen das angefasst haben, na ja, das stärkt unser Immunsystem, zumal die allermeisten Viren nicht lange überleben.

Trotzdem rein wegen des mutmasslichen Ekelfaktors: Orange oder Banane u.ä. haben eine ohne Werzzeug zu entfernende kompostierbare Naturverpackung, die man auch in den Müll werfen darf.

Antwort
von Vivibirne, 4

Nein das  reicht nicht aber von einmal hast du keine Schäden
Evtl kaufst du dir lieber das abgepackte geschnittene obst :)

Antwort
von Bauigelxxl, 19

Die heutigen Fungezide und Pestizide sind alle schnell abbaubar.

Da ist nicht mehr viel bis gar nichts drauf. Natürlich erst waschen wenn möglich, aber wenn du es einmalig so isst passiert gar nichts.

LG

Antwort
von BarbaraAndree, 16

Hier ein Link zu deiner Frage:

http://goo.gl/r34haK

Kommentar von ickebinshallo ,

Vielen Dank für den Link. Leider hilft er nicht weiter.

Der Text beschreibt lediglich, warum und wie man Obst und Gemüse abwaschen soll.

Und wenn ich unterwegs bin und keine Seife und Waschbecken habe, sind wir wieder bei meiner Frage^^

Antwort
von Cephalothorax, 20

Ich habe es immer gründlich abgerieben ja. Denke mal, wenn man Bio kauft ist es nochmal weniger schlimm, wenn man es nicht abwaschen kann

Kommentar von Blindi56 ,

"Bio" wächst an der gleichen Luft wie anderes (und kriegt alles darin enthaltene auch mit) und wird auch angefasst ;-)

Antwort
von ackerland004, 29

Abrubbel, aber gegen Spritzmittel hilft abwaschen auch nur bedingt, da es sich im Zellwasser schon befindet :))

Antwort
von SerenaEvans, 40

Überleg einmal wie viel du täglich anfasst und dir später ins Gesicht fasst. Unser Imunsystem leistet täglich eine Menge, da kommt es auf den ungewaschenen Apfel nicht wirklich darauf an.

Kommentar von Chr1s22 ,

Stimm ich dir vollkommen zu.

Unseren Immunsystem schadet es sicherlich nicht, im Gegenteil, es stärkt das Immunsystems.

Meine Meinung!

Antwort
von derhandkuss, 20

Einen Apfel kannst Du unterwegs abschälen, sofern Du ein (Taschen-) Messer dabei hast.

Kommentar von ickebinshallo ,

Ich habe weder ein Taschenmesser bei mir, noch kann ich mir dann die Hände waschen :/

Antwort
von Sansibar007, 3

Lieber waschen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten