Objektspronomen und Präposition vor dem Infinitiv (Französisch)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Il a beaucoup d'amis? >  Oui, il en a beaucoup. 
    Il a des amis. > Il en a.
    Il a un ami en France? > Oui, il en a un. / Oui, il en a même plusieurs

Wenn du ein bestimmtes Objekt (complément d'objet direct) ersetzt, das mit einer Mengenangabe oder einem unbestimmten Artikel steht, ersetzt du dieses Objekt mit "en". Hier ist es egal, ob das Objekt eine Person oder eine Sache ist.

2. Du musst einfach wissen, ob ein Verb einen Infinitiv oder ein Objekt mit oder ohne Präposition anschließt. Schließt das Verb einen Infinitiv mit einer Präposition an, so musst du diese Präposition einfachen wissen bzw. gelernt haben. Dafür gibt es Listen.

Beispiele:

- aimer faire qc
- commencer à faire qc
- rêver de faire qc
etc.

Schließt ein Verb einen Infinitiv mit "de" an, so kannst du diesen auch mit "en" ersetzen.

Elle rêve de passer un an en France. > Elle en rêve.

___________________________________________________________

Ansonsten kannst du natürlich auch jedes indirekte Sachobjekt mit "de" durch "en" ersetzen.

Elle rêve de ses vacances. > Elle en rêve.

ABER:

Elle rêve de son copain. > Elle rêve de lui.

Ein indirektes Personenobjekt kann also nicht durch "en" ersetzt werden sondern nur durch das unverbundene Personalpronomen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlugzeugAUT
18.05.2016, 20:14

Hallo, vielen vielen Dank für deine Mühe (wie immer bist du eine Hilfe in schwierigen Zeiten haha :D) Werde mir die Links zu Herzen nehmen und wie gesagt viele Dank :)

1
Kommentar von adabei
26.05.2016, 12:31

Merci. ☺

0