Frage von labazzi, 48

Oberteil nach waschen zu groß, wie bekomm ich es wieder klein?

Hi,
ich habe mir bei H&M zwei vom Schnitt identische oberteile geholt, das Eine ist schwarz, das Andere schwarz weiß &'
Beides in der xs.
Nachdem ich es gewaschen habe, ist das weiß schwarze auf einmal an Ärmeln &' Schultern viel zu breit &' liegt nicht mehr eng an, bei dem Schwarzen sitzt es wie angegossen..
Woran kann das liegen &' vorallem was soll ich jetzt machen?
Zurück bringen geht nicht, da es schon gewaschen ist.
Lg Nadja

Antwort
von PrincessGaGaLis, 22

Die Sachen bei 10 Grad mehr waschen, als normal, soll helfen. Da die Sachen dann einlaufen. 

60 Grad finde ich ehrlich gesagt viel zu heiß, da man die normal ja mit 30 Grad wäscht. Da hast du im schlimmsten Fall nachher ein Kindershirt draus gemacht. 

Kommentar von labazzi ,

also erstmal bei 40 Grad waschen? ich hab ehrlich gesagt auch schon drüber nachgedacht Wasser zu erhitzen &'
nur den oberen teil des Oberteils einzusinken damit es nicht zu kurz wird, aber ich weiß nicht ob ich die 40 Grad abschätzen kann

Kommentar von PrincessGaGaLis ,

Ja, ich würde es erstmal bei 40 Grad waschen. Wenn es nichts gebracht hat oder nicht viel, dann halt mal bei 50 Grad. 

Aber ich denke 60 Grad wird zu doll. 

Antwort
von kirsche777, 29

bei 60° oder mehr waschen, dann ist es bestimmt wieder eng ( oder zu eng)

Kommentar von labazzi ,

danke, werd ich probieren :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community