Frage von GreenCinco12, 44

Oberstufen Kurs nach knapp 4 Wochen noch ändern?

Schulbeginn war am 24.8, wir hatten dann bis zum 30.8 Zeit einen Kurswechsel Antrag zu stellen. Das Problem ist dass wir zwischen dem 24.8 und dem 30.8 nur eine Doppelstunde Sport hatten (am 29.8) und ich mir von dem Kurs noch kein wirkliches Bild machen konnte. Ich war dann am 5.9 bei unserem Stufen Lehrer und habe gefragt ob ich den Kurs trotzdem noch ändern könnte wodrauf er halt gesagt hat dass das nicht mehr gehen würde. Ich fühle mich in meinem Kurs aber nicht wohl, was auch meine Leistung beeinträchtigt, und der Kurs in den ich wechseln wollte ist am gleichen Tag und zur gleichen Stunde. Glaubt ihr es gibt noch irgendeine möglichkeit den Kurs zu wechseln? Gehe auf ein Gymnasium (Oberstufe) in NRW.

Antwort
von Nadu17, 28

Beantrage schriftlich einen Kurswechsel und gebe auch deine Begründung an, eben das du dich in dem Kurs nicht wohl fühlst und dies auch deine Leistung beinträchtigt. Ggf. kannst du einen Termin mit deinem Stufenkoordinator/deiner Stufenkoordinatorin und der Schulleitung machen, um über das Problem zu sprechen. Ich bin mir sicher, das ihr gemeinsam eine Lösung findet :)

Kommentar von GreenCinco12 ,

Ich bin mir nicht sicher ob du den Kommentar von mir zu einem anderen gelesen hast deswegen poste ich das hier nochmal ^^

Als ich mit dem zuständigen Lehrer geredet hab meinte er dass es nicht wichtig sei wieviele Stunden man schon hatte. Glaubst du ich sollte, wie du schon gesagt hast, trotzdem nochmal schriftlich einen Kurswechsel beantragen, obwohl die Frist seit knapp 2 Wochen abgelaufen ist und er schon einmal einen Kurswechsel abgelehnt hat? Denkst du er wird gelesen und "beantwortet"? 

Kommentar von Nadu17 ,

Fülle den Antrag aus und lege deine Begründung schriftlich bei. Das Ganze kannst du sicherlich direkt im Schulsekretariat abgeben. Antworten werden sie dir sicher, und dann siehst du weiter.

Solltest du keine oder dieselbe Antwort erhalten, kannst du wie gesagt einen Termin mit der Schulleitung machen und dein Problem dort nochmal anbringen. VIel Erfolg!

Kommentar von GreenCinco12 ,

Danke, hab heute morgen einen Antrag mit Begründung abgegeben. Mal hoffen dass das was wird. :)

Kommentar von Nadu17 ,

Super, ich drücke ganz fest die Daumen! Sag doch mal Bescheid, was dabei herausgekommen ist! Alles Gute :)

Kommentar von GreenCinco12 ,

Leider wurde bei der Stufensitzung gesagt das alle Anfragen abgelehnt wurden (wurde mit dem Schulleiter besprochen). Weil sonst jede Woche wieder jemand kommen würden und so. Tja werde mal gucken ob es zum Halbjahr geht, bis dahin werde ich es wohl oder übel überleben müssen. ^^ Trotzdem danke für den Tipp.

Antwort
von MissChaos1990, 34

Ich würde einfach nochmal schriftlich einen Kurswechsel beantragen und genau schildern, warum.

Wie du bereits beschrieben hast, hat die Zeit nicht gereicht, dass du dir bis zum Fristende ein Bild von dem Kurs machen konntest. Ich würde an deiner Stelle jetzt nicht schreiben, dass dir der Kurs nicht gefällt.

Lieber schreibst du, dass du keine guten Leistungen in diesem Kurs erbringen kannst und lieber in Kurs xy wechseln möchtest, um deinen Schulabschluss und den angestrebten Studiengang nicht gefährden möchtest.

Kommentar von GreenCinco12 ,

Als ich mit dem zuständigen Lehrer geredet hab meinte er dass es nicht wichtig sei wieviele Stunden man schon hatte. Glaubst du ich sollte, wie du schon gesagt hast, trotzdem nochmal schriftlich einen Kurswechsel beantragen, obwohl die Frist seit knapp 2 Wochen abgelaufen ist und er schon einmal einen Kurswechsel abgelehnt hat? Denkst du er wird gelesen und "beantwortet"? 

Kommentar von MissChaos1990 ,

Probieren geht über studieren. Mehr als ablehnen können sie den Antrag nicht.

Probier es einfach. Und deinen Antrag ignorieren werden sie nicht.

Aber du musst dich jetzt beeilen.

Kommentar von GreenCinco12 ,

Danke, hab mich beeilt und meinen Antrag mit Begründung heute morgen abgegeben. Mal hoffen dass das was wird. :)

Antwort
von simoone, 32

Wenn Du gegenüber dem zuständigen Lehrer gut argumentieren kannst, dann vielleicht. Sonst nicht. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community