Oberstufe religion wechsel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich weiß jetzt nicht 100%ig, wie es bei dir ist, weil mein Abitur ja nun doch schon etliche Jahre her ist und es sowieso in jedem Bundesland etwas anders ist. Aber eigentlich kann man sich nur in Fächern prüfen lassen, die man an der Oberstufe durchgehend belegt hat, da man da auch alle Kurse aus der Qualifikationsphase einbringen muß. Wenn du jetzt zwischen Religion und Ethik wechseln solltest (falls das überahupt noch möglich ist), wirst du dich in den beiden Fächern nicht prüfen lassen können. Aber nähere Infos erfragst du am besten bei deinem Tutor oder deinem Studienleiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur noch 1 Jahr durchhalten. Wechseln ist schon zu spät und macht wenig Sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBenny98
14.12.2015, 01:04

er hat noch drei jahre ;)

0

Nein definitiv nicht. Ich bin in der 12ten und bei mir haben auch noch Leute in der 12. erst gewechselt:) wenn du ins mündliche Abi gehst solltest du natürlich ab der 11. in ethik gehen ;) aber ansonsten seh ich weder nachteile noch schwierigkeiten. an meiner schule ist ethik zwar schwerer als religion aber das ist ja dann deine entscheidung :) ansonsten viel spaß beim verlust deiner Freizeit :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei uns war es so, dass man eine mündliche Nachprüfung machen musste, um in Ethik das mündliche Abi machen zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?