Frage von xxxxx3, 77

oberstufe halbes jahr aussetzen?

ich(17) gehe momentan in die 11 klasse und ich bin mit meinen noten nicht sonderlich zufrieden. deswegen will ich die 11 klasse nochmal wiederholen, vielleicht sogar an einer anderen schule aber mein problem ist, dass ich ja noch das 2. halbjahr beenden muss. da ich schon länger weiß, dass ich am liebsten wiederholen möchte und auch schon in gewisser weise mit diesem schuljahr abgeschlossen habe, hab ich ehrlich gesagt kein bock jetzt noch für klausuren zu lernen oder die facharbeit zu schreiben. kann ich jetzt einfach zum halbjahr die schule verlassen und nix tun? oder muss ich mir einen job/praktikum für das halbe jahr suchen? außerdem macht mein jahrgang in der 12.klasse das abitur. wenn ich wiederhole ist das dann immernoch 12 jahre oder dann schon 13?

Antwort
von NomiiAnn, 64

Das wäre total dumm. Wenn du die 11. wiederholen willst um bessere Noten zu schreiben wäre es doch viel sinnvoller den Stoff jetzt schon zu lernen, damit er nächstes Jahr beim widerholen sitzt.^^

Hast du en Plan überhaupt schon mit Eltern und Schule besprochen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten