Frage von MrOGinDAhouse, 56

Oberstufe Fremdsprache für Wirtschaft?

Hallo, ich bin in der 10. klasse eines gymnasiums und muss nun fächer abwählen. ich habe mir vorgenommen in zukunft etwas in richtung bwl zu studieren oder gleich ein unternehmen zu gründen. Ich bin auch sehr interresiert an fitness und bin sportlich, weshalb ich ein additum in sport wählen werde und dazu biologie, da es mir eben am meisten passt und ich mich auch für den körper und die bauweise usw interessiere. nun will ich 2 fremdsprachen weiternehmen, wovon 1 englisch sein wird, da diese va in der wirtschaft sehr wichtig ist und die andere spanisch oder französisch. nun muss ich mich zw diesen 2 entscheiden und würde gerne fragen, welche von diesen sprachen nun wichtiger ist, wenn man wirtschaftlich weitermachen will nach der schule.

Antwort
von nikitalaloca, 50

Auf jeden Fall spanisch, es besetzt bereits den zweiten Platz nach englisch halt, für die am häufigsten verwendeten Sprache innerhalb der internationalen Kommunikation.

Antwort
von GraefinMariza19, 23

Ich würde ebenfalls eher zu Spanisch tendiere. Bei uns auf der Schule im Fachbereich Wirtschaft haben sich 90% für Spanisch entschieden.

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 36

Für einen guten Job in ganz Europa = Englisch + Französisch

Richtung Sportmanagement

s. www.connexion-emploi.com

offers

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community