Frage von felicitas23, 105

Oberschenkelumfang verringern(Joggen)?

Guten Morgen,

nach 10 Jahren Judo und 5 Jahren Fußball habe ich wieder Angefangen längere Strecken zu Joggen (Ziel Habmarathon) allerdings hab ich das Problem das ich durch die beiden Sportarten davor gute Oberschenkelmuskulatur bekommen hab.

Wie trainiere ich am besten damit die Muskulatur nicht noch mehr aufgebaut wird sondern eher gleichbleibt oder weniger wird? Wäre es sinnvoll zu erst mal noch Fett abzubauen ?Ernährungstipps sind auch Willkommen, esse 5 Tage Low Carb und 2 normal(z.B Reis). ( 1,79m und 68 KG)

Vielen Dank für eure Antworten

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung, Oberschenkel, joggen, 32

Hallo! Keine Experimente mit der Nahrung - Joggen passt. 

 Man kann schlecht gezielt abnehmen aber am besten ist immer noch Ausdauertraining wie Joggen, Stepper oder Crosstrainer. 

Aber mal genau : Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter oder Kraftsportler  hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer.

Schau Dir mal Bilder an - vielleicht auch über Google. 

1 Sprinter / Kraftsportler - immer dicke Oberschenkel.

2  Marathonläufer - immer dünne Oberschenkel. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Kommentar von felicitas23 ,

Also vom Essen her hab ich jetzt glaube ich den Perfekten Weg für mich gefunden, so dass ich Trainingserfolge erziele aber keine Probleme wie Hunger oder Muskelkater hab. Vielleicht pendelt sich das auch nach längeren Strecken und Zeit ein :)

Kommentar von kami1a ,

Richtig - sonst bin ich wieder für Dich da.

Antwort
von steffenOREO, 61

Durch das Joggen wirst du von ganz alleine dünnere Beine bekommen oder hast du schon mal einen Marathonläufer mit dicken Oberschenkeln gesehen?

Kommentar von napoloni ,

Zum Beispiel mich. Ich habe vor fast 6 Jahren mein letztes Fußballspiel gehabt und habe eine jährliche Laufleistung von 2500 - 3100 Kilometern.

Antwort
von napoloni, 39

Ich kann dir nicht sagen, wie du "überflüssige" Oberschenkel- und Wadenmuskulatur loswirst. Aber sie wird definitiv nicht vom Laufen aufgebaut^^

Steh zu deinen Beinen! Bei profilierten Läufen werden die dich bergauf gut aussehen lassen :o)

Antwort
von xxhan1998, 40

Alles was überflüssig ist (also wirklich überflüssig), benutzt du ja dann nicht mehr, das baut sich von alleine wieder ab wenn man es nicht trainiert^^

Antwort
von Manuel129, 39

1,79 und 68kg?! du bist perfekt! und ich wette das mit den oberschenkeln bildest du dir ein.. außerdem sind große oberschenkel bei frauen mega heiß!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community