Frage von thenightisyoung, 47

Oberschenkel Gelenk durch zu hartes Training kaputt ?

hallo ich hab grad ein großes Problem. seit einigen Tagen hab ich das Gefühl das mein rechtes bein manchmal wenn ich bisschen schief stehe, wieder rein Und aus springt also das Gelenk Ist ein ganz komisches Gefühl...auch wenn ich es zur Seite drehe tut es im Becken weh. ab und zu knackt es. am linken ist es nicht so. ich gehe ungefähr 3x die Woche ins Fitness Studio und trainiere hauptsächlich Beine. hab das Gewicht auch in der letzten Woche etwas erhöht und viele Squats gemacht ich glaube seitdem is das so...ich bin grad richtig besorgt und weiß nicht was ich machen soll. ansonsten hab ich keine Schmerzen nur wenn ich es zur Seite drehe. kann mir jemand helfen? ist das gefährlich und was könnte das sein?

Antwort
von ChrisG3, 24

Also sollte wirklich das Gelenk raus und rein springen solltest du auf jeden Fall mal einen Arzt aussuchen. Desweiteren ist die Frage welches gelenk meinst du denn? Weil ein "Oberschenkel Gelenkt" gibt es nicht es gibt das knie Gelenk und das Hüft Gelenk.(Dafür gibt es auch noch spezifischere Bezeichnungen aber nur so grob) Welches ist denn Betroffen. 

Ich kenne jetzt dein genaues Training nicht aber ein Wahrscheinlicher grund ist das es von einer falschen Squat Technik kommt und oder von einer Schlechten Beweglichkeit/Verkürzungen der Muskulatur

Kommentar von thenightisyoung ,

woran merke ich den das der Oberschenkel wirklich rausspringt? das is nämlich von mir nur eine Vermutung weil sich das so komisch anhört und anfühlt

Kommentar von ChrisG3 ,

Erstmal wäre es interessant zu wissen ob das die hüfte oder das knie ist.

Das Problem mit der Hüfte wäre wenn es das ist was ich denke nicht so tragisch würde aber trotzdem zum Arzt gehen weil das von allein nicht so schnell weg geht. Es gibt da nen einfachen Trick den kann ich leider so nicht beschreiben.

Antwort
von user023948, 33

Geh auf jeden Fall mal zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community