Frage von xxSOSSExx, 60

Oberes Augenlid wird dick?

Hallo :) Seit dem es wieder so warm und stickig ist wache ich Morgens mit einem geschwollenen oberen Lid auf (nur auf einem Auge). Es juckt nicht, tut nicht weh und eitert auch nicht. Ich dachte zuerst es liegt an meiner Allergie (Staubmilben) aber ich habe jeden Abend Fenistil drauf gemacht, meine Medikamente genommen und habe das Fenster durchgängig offen. Eine vom Arzt verschriebene Bettwäsche habe ich übrigens auch 😅 Ich hatte dass schonmal in Brasilien nur in extremer 😁 damals war halt immer die Klimaanlage an und draussen war es total schwül (falls das relevant ist). Hattet ihr sowas auch schonmal oder wisst ihr was das sein könnte? MfG

Antwort
von adiosbtchachos, 41

Es könnte ein Gerstenkorn werden oder du hast einen "Zug" bekommen, weiß nicht wie man das sonst sagt :D Wird wahrscheinlich in den nächsten Tagen weggehen, wenn nicht solltest du mal einen Arzt aufsuchen :)

Kommentar von xxSOSSExx ,

Ne ein Gerstenkorn ist es nicht ^^ der Zug könnte aber sein 😅 Danke :)

Kommentar von adiosbtchachos ,

Gerne 😊

Antwort
von Kreidler51, 39

Vielleicht bekommst du Zug vom Fenster mache es mal auf Kipp.

Kommentar von xxSOSSExx ,

hab ich :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community