Frage von ninai89, 99

Ist es normal, dass die Zähne im oberen Mundraum so positioniert sind?

ich habe mir mal heute von Freunden den Mundraum angeschaut, als sie gesprochen haben. Und da sah ich, wie im Oberkiefer die Zähne sind und wie sie von Schleimhaut zusätzlich umgeben sind. Alsi ich bei mir schaute, war das nicht zu sehen

da sind irgendwie Vegetationen zu sehen bei den anderen wo Mundschleimhaut Zähne umgeben.

Meine Eltern hatten nie zahnprobleme und ich frage mich ob ich welche habe da oben halt die haut fehlt.

Antwort
von putzfee1, 37

Was sagt denn der Zahnarzt zu deinen Zähnen? Das sieht (sofern man auf den Fotos überhaupt was erkennen kann) nach starken Zahnbelägen oder Zahnstein aus. Putzt du dir denn regelmäßig die Zähne? Sonst nützen dir die besten Erbanlagen nichts.

Antwort
von jersey80, 32

deine zähne wirken nicht sehr gepflegt ...

ich würde dir vorschlagen, zum za zu gehen und eine zahnreinigung zu machen ... alles weitere wird sich ergeben ...

eventuell hat sich das zahnfleisch durch die ablagerungen (schon) zurückgezogen (bild 0 lässt so etwas vermuten) ...

wann warst du denn das letzte mal beim zahnarzt?

Antwort
von FeeGoToCof, 39

Ehrlich gesagt weiss ich nicht, was Du damit meinen könntest.

Auch sind die Bilder sehr undeutlich.

Ich würde aber mal vorsichtig formuliert ausdrücken, dass Deine Zähne nicht gerade gepflegt und gleichmäßig wirken - kann aber auch an der schlechten Aufnahme liegen.

Was sagt der Zahnarzt 2x im Jahr dazu?

Antwort
von ISchmiddi12I, 38

Geh doch zum Zahnarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten