Frage von Nani14, 62

Oberarmschmerzen, was könnte das sein?

Vor drei Wochen hab ich Sport gemacht (Liegestütz etc) und dann im Stehen beide Arme nach vorne ausgestreckt. Dabei knackte mein rechter Arm einmal und anschließend hatte ich starke Schmerzen im Oberarm, es war aber wenn überhaupt nur eine minimale Schwellung zu sehen. Nach ca. 1 Woche war der Schmerz schon deutlich weniger geworden, aber der Oberarm schmerzt dennoch wenn ich etwas anhebe oder den Arm ausstrecke, hebe oder hinter den Rücken nehme. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

Ich bin 18 Jahre alt und weiblich.

Einen Termin beim Arzt habe ich erst am Freitag.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von musenkumpel, 43

Vielleicht so ähnlich wie bei kniebeugen, zu weit gedehnt und so. Einfach nochmal 'knacken' dann gehts wieder, mach ich jdf so auch wenn man das wieder nich soll wegen rheuma oder irgendwas... ja, du wirst alt..

Antwort
von Mr0programm, 21

Hatte ich auch der Arzt sage verdacht auf "Frühzeitiges Gelenkversagen"  Ich lebe immer noch :D und das sogar ziemlich Gesund !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten