Frage von Kevin1968, 167

Ob die Weichen jetzt gestellt sind das Deutschland auch aus dem Bexit ausscheidet?

Wäre schön , dann könnte man Deutschland vielleicht noch retten .

Antwort
von DerTroll, 54

dann könnte man Deutschland vielleicht noch retten 

Kannst du das mal näher erläutern? wovor genau wäre deutschland dann noch zu retten? Und es sind keine Weichen gestellt worden. Deutschland hat ganz unabhängig davon die Möglichkeit, jeder Zeit auszutreten. Jedes Land kann das jeder Zeit beantragen. Dann werden mit Brüssel entsprechende Verhandlungen aufgenommen und wenn alles glatt geht, ist man schon 2 Jahre später nicht mehr Teil der EU. Dennoch glaube ich, daß es Deutschland eher schaden würde, wenn es aus der EU austritt. Und wenn man in Deutschland ein Referendum durchführen wollte, würde eine Deutliche Mehrheit gegen den Austritt stimmen.

Kommentar von Kevin1968 ,

Bei einer Volksabstimmung wäre Deutschland wohl schon aus der EU .
Die gibt es hier aber nicht , weil das Volk nicht viel mitzureden hat

Kommentar von DerTroll ,

Nein, die Mehrheit der Deutschen ist für einen Verbleib in der EU. Ich glaube, das wären nur ca. 30% der Leute (nagel mich aber icht auf den genauen wert fest) und interessanter Weise davon interessanter Weise der Großteil AfD-Wähler. Das sagt doch alles.

Kommentar von DerTroll ,

Hab jetzt extra noch einmal die genauen Zahlen rausgesucht. Wenn es so einen Volksentscheid in Deutschland gäbe, würden 79% für den Verbleib in der EU stimmen, nur 17% wären dafür. In diesen 17% sind 2/3 der AfD-Wähler enthalten. Das ergab eine Forsaumfrage. Quelle unter anderem hier: http://www.tagesspiegel.de/politik/vor-dem-brexit-referendum-zwei-von-drei-afd-a...

Und die Frage, wovor Deutschland zu retten wäre, hast du mir übrigens auch noch nicht beantwortet.

Kommentar von MacWallace ,

Kevin1968,
wenn du recht hast und das Volk wirklich bei einem Referendum gegen die EU wäre, dann sollte man den Bürgern das Mitspracherecht ganz abnehmen, aber das ist nur meine Meinung, da hat jeder eine andere.

Antwort
von Othetaler, 71

Du hättest in GB echt mit abstimmen können.

Antwort
von BernhardBerlin, 27

Selbst wenn die Mehrheit der deutschen Bevölkerung die EU verlassen wollte, würde das nichts werden, denn das Volk wird dazu nicht gefragt. Das Referendum in GB war eine direktdemokratische Abstimmung. So etwas ist bei uns in der Form wie in GB nicht vorgesehen.

Und um Deutschland zu retten, brauchen wir die EU nicht zu verlassen, abgesehen davon, daß es uns als EU-Mitglied besser geht, als wenn wir allein wären. Die einzige Rettung für Deutschland sind  Kreuzchen auf den Wahlzetteln an den richtigen Stellen.

Antwort
von EsReicht69, 89

Brexit = Austritt Großbritanniens aus der EU.

Wie bitte soll Deutschland aus dem Austritt Großbritanniens aus der EU ausscheiden?

Kommentar von BrexitistSuper ,

mein gott, du hast so ein schönes bild, da wirst du doch bissel phantasie haben?

Kommentar von EsReicht69 ,

Nein, aber du kannst mir sicher helfen.

Kommentar von BrexitistSuper ,

ja, es könnte eine kettenreaktion geben, wodurch die eu zerfällt

Antwort
von lohne, 46

Hallo Kevin1968, du hast da einiges missverstanden.

Antwort
von konzato1, 39

Nochmal bitte deine Frage durchlesen und neu formulieren!

Was ist denn ein Bexit, in dem Deutschland drin ist?

Antwort
von Redgirlreloadet, 54

Klar das die Frage von einen Kevin kommt.......ich hoffe unser Land hat diesbezüglich mehr Verstand als die Briten

Kommentar von konzato1 ,

Und ich hoffe, dass Merkel, Junker und Co endlich mal begreifen, was sie für Mist angestellt haben. Denn dieser Mist hat dazu geführt, dass die gute Hälfte der Britten die Schna.... voll von der EU hat.

Antwort
von hauseltr, 19

Klein Kevin stellt typische Kevinfragen! Keine Ahnung, aber Rundschnitt!

Ich garantiere dir heute schon, das sich die Briten ein Eigentor geschossen haben.

Schotten und Nordirland wollen jetzt schon raus aus Staatenverbund mit den Briten. Großbritannien ade!

All die Knallköpfe, die sagen Deutschland würde alleine "so" dastehen, lügen dass sich die Balken biegen.

Antwort
von Januar07, 42

Aus dem Bexit kann man nicht ausscheiden, auch nicht aus dem Brexit.

Antwort
von BrexitistSuper, 49

ich hoffe auch darauf, dass die eu jetzt zerfällt

Antwort
von Nemo75, 40

Wer ist den "EU"?
Wer außer Deutschland und Frankreich hält denn die EU zusammen?
Wie konnte Griechenland zum Beispiel in die EU kommen?
Wir werden sehen! Die Propagandapresse hat ja schon Umfragen gemacht nachdem über 80% für die EU sind.
Das glaube ich nicht!  

Kommentar von Kevin1968 ,

Wie konnten viele Länder in die EU kommen ? Sie erfüllen nicht die Kreterien.

Kommentar von konzato1 ,

"In die EU kommen" kann auch eine Hilfestellung für Länder sein, die eben die Kriterien noch nicht erfüllen.

Bitte nicht mit dem Euro verwechseln, den z.B. Griechenland nie hätte bekommen dürfen.

Kommentar von Nemo75 ,

Und trotz EU und dem einfachen Reisen innerhalb der EU hat jeder seine eigenen Gesetze/Bestimmungen.
Irgendwie widerspricht sich das.
Der Euro war der größte Fehler, die EU meiner Meinung nach der zweitgrößte Fehler direkt hinter der "Vergoldung" der neuen Bundesländer.

Aber man muss auch sehen das Deutschland nicht viel kann.
Beispiel: BER, Stuttgart 21 oder die eigentlich schon längst ausgebaute Bahntrasse am Rhein für die Nord-Süd Verbindung die noch nicht einmal im Bau ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten