Frage von 479772685, 112

o2 zu viel Geld abgebucht?

Hallo, ich habe meine monatliche Rechnung für meinem Vetrag von o2 erhalten, dort wurden mir 18€ zugerechnet von 3 Drittanbietern namens

MoCoPay GmbH:
Funfone
Mobl-Apps
Web-Abo: Megaplay

Ich kenne diese Dienste nicht und möchte mein Geld zurück oder zumindest das Abo beenden falls eins besteht!
Ich bitte dringend um Hilfe!

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 66

Für die Nutzung deiner Simkarte bist allein du verantwortlich. o2 kümmert sich nicht um deine Abos, die musst du selber bei diesen Drittanbietern stornieren, die o2 Hotline kann dir nur den Namen und den Firmensitz dieser Drittanbieter nennen, und auf deinen Wunsch eine Drittanbietersperre einrichten, damit du keine weiteren Abos abschliessen kannst. Die laufenden Abos werden aber duch die Sperre nicht beeinflußt. Das bereits gezahle Geld musst du von den Drittanbietern selber (privatrechtlich) einfordern, was dir wahrscheinlich nur mit Anwaltlicher Unterstützung gelingen wird (falls du einen findest, der das wegen dem geringen Streitwert überhaupt macht). 

Antwort
von grubenschmalz, 61

Und nach der Kündigung solltest du dringend bei o2 anrufen und eine sogenannte "Drittanbietersperre" einrichten.

Antwort
von ChrisKay123, 63

geh auf bill-info.com da kannst du sehen was du abonniert hast und kannst es kündigen 

Kommentar von 479772685 ,

Ist das vertraulich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community