Frage von Whatttt, 84

O2 Router 4421 Passwort für die Oberfläche weg. Welche Daten brauche ich bei zurücksetzten auf Werkseinstellungen?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich bin letztens in eine neue WG gezogen, da ich hin und wieder gern mal eine runde zocke, habe ich jetzt das Problem das ein bestimmter Port nicht freigegeben ist.

Um diesen Port freizugeben muss ich ja auf die Oberfläche des Routers (O2 Router 4421). Nun zu meinem Probelm. Meine Mitbewohnerin hat das Passwort für diese Oberfläche verschlampt, bzw. weggeschmissen.

Wenn ich jetzt der Oberfläche ein neues Passwort verpassen möchte und ich den Router auf Werkseinstellungen zurücksetzte, welche Eingaben muss ich dann machen? Ich habe durch Googlen schon herausgefunden das man beim ersten Mal wenn man den Router einrichtet dinge wie Zugangspin bzw Zugangsdaten eingeben muss. Muss man das bei einem erneuten Aufsetzten wieder machen? Weil meine Mitbewohnerin diese Daten auch nicht mehr hat. Und da sie recht lange arbeitet, ist das mit O2 Kundenservice kontaktieren auch schwierig.

Danke schonmal im Vorraus

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & Router, 71

wenn das Standard-Login nicht funktioniert, also geändert wurde, hilft nur ein Werksreset

alles was du dazu wissen mußt, von Werksreset - Install-Assistenten - manuelle Einrichtung .... findest du hier:
https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-1329

Anfordern brauchst du nur deine Zugangsdaten für den Internetzugang wenn diese nicht mehr vorhanden sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten