Frage von Danott, 36

O2 außerordentlich kündigen?

In den letztens paar Tagen brechen Gespräche ab und es herrscht schlechter Empfang.
Außerdem wird mir mehr in Rechnung gestellt als ich benutzt habe.
Auslandsinternetnutzung obwohl dieses zu der Zeit im Ausland ausgeschaltet war.Kontaktaufnahme via Hotline, Chat und Facebook zeigen keine Wirkung. In den AGB und rechtlich kann ich außerordentlich kündigen wenn mir etwas falsch in Rechnung gestellt wird und ich davon ausgehen kann, dass es bei der nächstdem Rechnung wieder falsch sein wird (so verstehe ich das). Nur weiß ich nicht ob ich nächsten Monat im Ausland bin und somit ob mir das dann wieder in Rechnung gestellt werden würde.
Kann ich dies als Grund nehmen um außerordentlich zu kündigen? Auch beim ersten Mal. Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadamat, Community-Experte für Handy, 6

Eine falsche Rechnung oder eine zeitweise, lokale Störung berechtigt dich noch nicht zu einem Sonderkündigungsrecht. Die Unstimmigkeiten mit der Rechnung musst du mit der Hotline klären, die zeitweise Überlastung des o2 Netzes ist duch die Abschaltung vieler E-Plus Sender entstanden und wird sicherlich in einigen Monaten verbessert werden.

Antwort
von franneck1989, 13

Zunächst musst du dir Rechnung beanstanden, am besten schriftlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community