Nystagmus bei der Katze - was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde es nicht mehr Sinn machen, das arme Tier endlich gehen zu lassen?

Kommentar von fififlower
18.03.2016, 11:57

Warum sollen wir sie gehen lassen, nur weil ihr gerade etwas schwindlig ist und man dies u.U. noch mit Tabletten oder einer kleinen OP einfach und schmerzfrei in den Griff bekommen kann?

Sie hat weder Schmerzen, noch leidet sie unter ihrer Blindheit - im Gegenteil, sie kann da sehr gut mit umgehen ! Den Herzfehler hat sie seit ihrer Geburt und hat daraus keinerlei Beschwerden.

Sie frisst, sie schnurrt, sie spielt sogar noch. Solange sie nicht leidet und keine Schmerzen hat und  sie noch ein lebenswertes Leben haben kann , warum sollten wir ihr diese Zeit dann nehmen? 

Etwas anderes ist es natürlich, wenn die Katze nicht mehr selbst frisst oder offensichtich starke Schmerzen hat und gehen WILL/ sollte. Dies ist hier ganz sicher derzeit (noch) nicht der Fall. 



2

Was möchtest Du wissen?