Frage von HugoTheJugo, 35

NWO nur eine Verschwörungstheorie?

NWO nur eine Verschwörungstheorie Wer von Euch kennt die Verschwörungstheorie, das es einen geheimen Plan geben soll, die gesamte Welt zu einem einzigen Staat zu zentralisieren, in Verschwörungstheoretischen Kreisen wird da von der New World Order, kurz NWO gesprochen. Was denkt Ihr, Fakt oder Unsinn?

Antwort
von dataways, 26

Klappt nicht. Keine Macht schafft es, die gesamte Menscheit unter einen (Alu) Hut zu bringen. Die Welt war, ist und wird unregierbar sein.

Alexander der Große kam nur bis Indien, Dschingis Khan hat ein Großreich erschaffen, das nach seinem Tod wieder zerfiel, die Osmanen sind zwei mal an Wien gescheitert, Napoleon hat sich in Rußland eine blutige Nase geholt und Hitler kam noch nicht einmal nach Moskau.

Wenn kleine Länder wie Vietnam und Afghanistan Weltmächte besiegen können, warum sollte eine "NWO" mehr Erfolg haben?

Kommentar von noskar12 ,

Weltmächte besiegen?Ich meine ja,Sie haben ihren Feind nicht so besiegt dass er die Waffen niederlegt(bei Moslems quasi unmöglich da Tod=Beste); aber unter besiegen verstehe das gegnerische Land beherrschen usw....Also das Argument is jawohl bissl schwach als Gegenstück zur NWO...

Kommentar von dataways ,

aber unter besiegen verstehe das gegnerische Land beherrschen usw...

Muß nicht sein. Wurde Frankreich 1815 nach der letzten Niederlage Napoleons bei Waterloo besetzt? Wurde Deutschland nach dem verlorenen 1. Weltkrieg unmittelbar besetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community