Nvidia und PC Abstürze beheben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann dir leider keine allgemeine Lösung sagen.
Hatte den gleiche Fehler mit meiner GTX 670.

Bei mir war es ein Mainboard Fehler.
Der Teil des Chipsatzes, der die Spannung regelt war defekt.

Nachdem ich von ASRock zu MSI gewechselt hatte (weil ASRock mir das Mainboard 3 mal defekt zurückgeschickt hatte), funktionierte alles ohne Probleme.

Bevor du das machst, schau aber erst, ob nicht dein Chipsatztreiber veraltet ist. Der kann vlt auch solche Fehler auslösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthRanger
28.09.2016, 17:48

Hey schonmal danke für die schnelle Antwort, ich hab jetzt allerdings das Problem, dass mein Pc garnicht mehr bootet. Wenn ich ihn anschalte höre ich nur das Laufen der Festpaltte und nichtmal meine Frontlüfter drehen sich, geschweige denn, dass ich ins BIOS kommen würde. 

Da du dein Mainboard von ASrock erwähnt hast könnte es bei mir auch daran liegen(ich hab überigens auch eins von ASrock). 

Denn Frontlüfter werden ja beispielsweise vom mainboard gespeist, die Festplatte nicht.

Meine Frage wäre ob du vllt so etwas ähnliches schonmal hattest :)

Mfg North

0
Kommentar von DSM0815
28.09.2016, 18:27

Wenn das BIOS nicht geht und die Lüfter sich nicht drehen, ist eindeutig das Mainboard im Arsch. Am besten beim Händler gleich reklamieren. Das Netzteil geht ja... Deine Festplatte läuft. Und da der PC auf den Powerknopf reagiert, ist auch die Stromanbindung des Mainboards da.

0

Schon einmal das System neu aufgesetzt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung