NVIDIA GTX 780 ti oder AMD R9 390 kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

780ti unterstützt kein Dx 12 (windows 7 überigens auch nicht). ich würde zu der r9 390 tendieren das sie einfach neuer ist und 3gb Vram ist nicht so viel. vor allem nicht wenn man dann doch 4k machen möchte. oder 1444p. 
wenn du gerne Dx 12 hättest würde ich entweder die GTX 970 nehmen oder eine r9 390. ich würde von der 780ti abraten.

ich würde eine GTX 970 nehmen wenn das auch eine option ist.

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-970-vs-AMD-R9-390/2577vs3481

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jort93
24.04.2016, 23:51

970 ist doch auch ein ähnlicher preis wie die r9 390. und dann hättest du halt auch eine komplett neu karte mit dx 12

0

Soweit ich mich erinnern kann, ist die 390 der Konkurrent der GTX 970. Daher ist die 780 ti besser. Und wenn du die für den preis einer 390 kriegst, dann lohnt sich das definitiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von groygroy
25.04.2016, 00:03

Das ist mal totaler Schwachsinn

0

Bei dem geringen Leistungsunterschied würde ich auf die R9 390 setzten.

Vorteile:

  • 8GB RAM statt 3GB (3GB sind heute schon wenig bei ner starken Karte)
  • DX 12-fähig (Die GTX 780 ti hat hat nur DX 11.2-Support)
  • Gewährleistungs- und Garantieansprüche beim Neukauf

Leistungsvergleich:

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-780-Ti-vs-AMD-R9-390/2165vs3481

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael0408
24.04.2016, 23:40

Alle NVIDIA Grafikkarte ab der 400er-Serie bekommen Direct x12 Support. Das wurde in manchen Angaben bloß noch nicht geändert weil es fast noch keine Spiele dafür gibt. Reichen 3 GB nicht, wenn ich nur auf FullHd spiele? Da z.B. die GTX 970 ja auch nur 3.5 GB hat und immer noch sehr oft empfohlen wird.

1
Kommentar von groygroy
25.04.2016, 00:02

Nvidia unterstützt zur Zeit nur softwaremässig dx12, Hardware wird erst in der nächsten Generation komplett unterstützt

0

Die R9 390 ist auf jeden Fall im Preis-/Leistungsverhältnis besser.

Bei der R9 390 gibt es auch sehr gute von Haus übertaktete Karten mit mehr RAM (4GB). Diese kosten kaum mehr und damit bist Du wesentlich besser bedient als mit einer 780 Ti!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 780 TI ist etwas schneller.

Ich würde trotzdem die R9 nehmen. Sie ist moderner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was weniger Kostet

hab eine GTX 780 ti allerdings hatte ich par schwierigkeiten mit der Windforce (Lüfterklackern)

Frag ihn am besten ob die Lüfter normal laufen

Ansonsten die GTX 780 ti ist ein klein wenig stärker als die R9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung