Frage von flobro3000, 44

nvidia GeFroce gtx980TI in Acer Aspire | T TC-605?

Hallo zusammen!

Ich wollte mich erkundigen, ob ein Acer Aspire | T TC-605 ( http://www.mediamarkt.de/de/product/_acer-aspire-tc-605-schwarz-1863122.html#tec... | Habe leider nur den Media-Markt-Link gefunden) eine nvidia GeFroce gtx980TI "schafft", also ob das Gehäuse groß genug ist, ob der Prozessor ausreicht, etc.

Bitte nur fachkundige Antworten, ich würde mich ungern eine so teure Grafikkarte kaufen, die dann gar nicht in meinen PC reinpasst, bzw. meinen PC überfordert!

LG Flo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, ..., 44

In das Gehäuse passt vermutlich keine GTX 980ti. Evtl ein  besonders kurzes Modell. Für eine GTX 980ti wären außerdem ein bis zwei zusätzliche Gehäuselüfter nicht verkehrt.

Außerdem bräuchtest du sicherlich auch ein neues Netzteil.

Rein hardwaretechnisch würde das zwar gehen, eine GTX 980 ti ist aber trotzdem schon etwas overdosed für den i5 4440. Willst du in 4K spielen? In FullHD reicht ne GTX 970 locker für alles aus. Kauf lieber ne GTX 970, die sicher ins Gehäuse passt und ein gutes Netzteil.

Zum Beispiel die hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-KFA2-GeForce-GTX-970-Gamer-OC-...

Kommentar von flobro3000 ,

Okay, also mehr als die beiden oben empfohlenen Bauteile benötige ich nicht?

Kommentar von Bounty1979 ,

Nein, mehr brauchst du nicht.

Kommentar von flobro3000 ,

Und sicher dass das Netzteil gut ausreicht? Will keinen übertrieben lauten PC nach dem Upgrade haben :D

Kommentar von Bounty1979 ,

Kannst natürlich auch ein besseres nehmen, dann würd ich das hier empfehlen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/550-Watt-Seasonic-G-Series-Modular-80...

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 33

Vom Prozessor her kannst du es machen. Die meisten Spiele werden von der Grafikkarte gedeckelt. Auch mit einem i7 hättest du da in den meisten Fällen nicht viel mehr Frames.

Ob die Grafikkarte von der Größe reinpasst, kannst du doch messen. Wo ist das Problem? Solltest du den PC noch nicht daheim haben, würde ich ihn ohnehin nicht kaufen.

Die spannende Frage ist auch, schafft es das Netzteil? Das steht hier schlicht nicht dabei, deswegen müsste man schon hellsehen können. In der Regel ist in solchen PC's aber nur ein Netzteil, dass für die verbaute Hardware ausgelegt ist. Meist auch nur ein sehr billiges. Deswegen würde ich sagen, dass du ziemlich sicher ein neues Netzteil bräuchtest.


Antwort
von freestyler09, 40

Falls du den Desktop noch nicht gekauft hast, würde ich davon abraten. Der Prozessor ist schwach und das Netzteil wird mit Sicherheit auch nicht reichen.

Und falls du ihn schon hast, und dir der obigen genannten Dinge schon bewusst bist, kannst du ja selber ausmessen, ob die 980 Ti reinpasst.

Expertenantwort
von cimbom93x, Community-Experte für Grafikkarte, 28

Recht kleines Gehäuse, Netzteil zu schwach, ... Und der kleinste i5 wird nicht in jeder Situation die GTX 980 TI zu 100% fordern...

Antwort
von darkman55, 28

Für ne 980Ti ist der Prozessor viel zu schwach. Glaub mir das einzige was du hast ist ein Flaschenhals.

Antwort
von Christophror, 22

Kurz gesagt, nein sie passt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community