Frage von Pferdemadchen11, 95

Nutzt mich die besi meiner rb aus?

Ich habe seit 5 Monaten eine reitbeteiligung auf dem Hof meiner reitlehrerin (sie ist die besi meiner rb) jedenfalls muss ich immer 3-4 boxen ausmisten Heu uns Stroh den ganzen Hof fegen alle pferde füttern pony reitstunden geben (sie bekommt das Geld immer) und ich zahle 50€ monatlich , das schlimme ist nur das meine 2 Freundinnen auch eine rb bei ihr haben und die garnichts zahlen Nutzt sie mich nur aus?

LG und danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LyciaKarma, 73

Ja, tut sie.  

Du bezahlst eh schon Geld dafür, also brauchst du auch nur die Aufgaben machen, die direkt dein RB-Pferd betreffen. Also seine Box misten und das Pferd füttern. Nicht alles und immer.   

Natürlich kann es mal Ausnahmen geben, aber das wars dann auch wieder.  

Eigentlich solltest du gar nichts bezahlen, wenn du schon so viel dort arbeiten musst. Alternativ bezahlst du die 50,- und kümmerst dich dann auch ausschließlich um das Pferd, das dir zugeteilt wurde! Kein Unterricht, kein Hof fegen, gar nichts!  

Kommentar von LyciaKarma ,

Danke für den Stern! 

Was hat sich denn zwischenzeitlich ergeben?

Kommentar von Pferdemadchen11 ,

Ich habe bei ihr aufgehört :) und habe jetzt ein pferd zur verfügung :) Mut dem ich sehr glücklich bin :)

Kommentar von LyciaKarma ,

Na schau, dann hat es sich ja doch gelohnt, dass du dich getraut hast, was zu sagen! 

Antwort
von sukueh, 34

Warum hast du die Frage noch mal gestellt ? 

Alleine aufgrund der Tatsache, dass deine Freundinnen offenbar nichts für die RB zahlen müssen (und wohl auch keine Arbeiten übernehmen), ist doch schon klar und deutlich, dass du ausgenutzt wirst.

Entweder du sprichst sie darauf an oder du schluckst es hinunter und machst weiter wie bisher... Es gibt nur diese zwei Möglichkeiten. 

Ansonsten - kommt auf dein Alter drauf an - musst du deine Eltern halt bitten, dass sie das bei deiner Besi/RL mal ansprechen. Da du aber schon ein bißchen Älter zu sein scheinst, wenn du auch Kinder rumführen musst, solltest du soviel Mut zusammenkratzen, dass du das alleine regelst....

Kommentar von Pferdemadchen11 ,

Ich bin erst 11

Antwort
von unicorn202, 63

Wieso musst du so viel machen? Du bezahlst genug Geld für das Pferd, was du dann reitest und pflegst, wieso musst du dann auch noch die ganzen anderen Aufgaben machen? Ich würde mit deiner RL mal reden und sagen, dass du nicht ihre Angestellte bist, sondern genug Geld für die RB bezahlst. Wenn du mithelfen sollst und Reitstunden geben sollst, soll sie entweder dir die RB günstiger geben, oder sie gibt dir etwas Geld für deine Arbeit.

Kommentar von unicorn202 ,

Dass du die Box deiner RB mal sauber machen musst ist ja klar, aber die der anderen Tiere ist nicht grad nachvollziehbar.

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 33

Ja, das ist Ausnutzerei. Oder bekommst du die Reitstunde kostenlos.

Antwort
von CookieMampf, 52

ja klar sie nutzt dich aus! wenn die beiden anderen nix zahlen sieht man das klar und deutlich

Antwort
von herrIdefix, 70

keine ahnung was besi oder rb ist, aber ein Reithof ist nicht grade Billig. an deiner stelle würde ich nach einer Vergünstigung oder entlohnung fragen und ihr einfach mal sagen das du dich ungleich behandelt fühlst.

eine andere mgl. währe natürlich wenn deine 2 Freundinnen die arbeit mit dir teilen würden, denn gemacht werden muss es sicher irgendwie.

Kommentar von Malibu14 ,

besi=Besitzerin rb=Reitbeteiligung

Kommentar von herrIdefix ,

ich denke mit der Besitzerin reden währe der erste schritt, frag sie einfach wie die Unterschiede zustande kommen. es kann ja sein das es dafür eine ganz normale Erklährung gibt, oder das es der Besitzerin garnicht richtig klar ist, dass sie euch unterschiedlich behandelt.

und danach würde ich auch mit deinen Eltern Reden, einfach um verschiedenne Standpunkte zu dem Problem zu hören und damit sie wissen was bei dir so passiert.

Antwort
von Pferdemadchen11, 47

Danke , für eure antworten , ich traue mich aber einfach nicht sie anzusprechen.... ich fühle mich auch richtig doof.... früher als ich rs genommen habe musste ich auch Doppel soviel sagen wie die anderen...

Kommentar von herrIdefix ,

Andere werden immer austesten wie viel sie von dir verlangen können bevor du widerstand leistest, wenn du einfach machst was andere dir auftragen, werden sie dir mehr Arbeit geben weil es für sie die einfachere lösung ist.

manchmal ist es gut mehr aufgaben zu übernehmen, wenn du Später dort Arbeiten möchtest oder dir andere Vorteile davon Versprichst, zu anderen zeiten musst du einen Sricht ziehen und sagen bis hier her und nicht weiter.

wenn du dich nicht traust an deiner rb kritick zu üben, dann versuche das ganze als Ignoranz dar zu stellen. also anstadt zu sagen das du dich unfair behandelst fühlst, Frage sie wie solche Unterschiede zustande kommen und mache deutlich das du es verstehen willst anstadt es als Kritick zu formulieren.

Antwort
von Batid, 43

Bei meiner Rb hab ich immer den kleinen Stall (es ist ein kleinerer Unterstand Offenstall) ausgemistet aber freiwilig und dafür meine Reitstunden die 20€ immer umsonst bekommen und nur die 50€ gezahlt also ja sie nutzt dich aus sag ihr das du entweder deine RB billiger bekommst oder eben nix mehr machst
Lg Batid

Antwort
von Pferdemadchen11, 21

Heute musste ich ALLE boxen machen mit Heu und ordentlich Stroh 😲 das nervt langsam und als ich auf dem Pferd 3min hocken holt sie mich runter und sagt ich soll noch überall Wasser machen 😥

Antwort
von Pferdemadchen11, 95

Und natürlich auch immer dem Mist Schippen und Kinder 2 h lang rumfürhren... meine Eltern wissen es aber noch nicht.... meine rb ist sehr scher zu reiten und ich habe ihn so geritten das er jetzt überhaupt im Unterricht laufen kann

Antwort
von pipepipepip, 46

Ja das kann man schon ausnutzen nennen! Bei meinen RBs war das nie so...

Antwort
von columbus3, 21

Es gehört meiner Meihung nach zu einer reitbeteiligung dazu,auch mal Stalldienst zu machen.Aber so viel arbeit und dann auch noch 50 Euro zu bezahlen ist echt ein bisschen viel.Ich würde sie mal darauf ansprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten