Frage von mena1234, 69

Nutzt ihr die letzte Woche der Sommerferien fürs vorbereiten auf das Schuljahr oder für eure Freizeit?

Antwort
von reverse95, 59

Ich geh' zwar nicht mehr zur Schule, hab aber früher immer die letzte Woche genutzt um ganz locker wieder in den Unterrichtsstoff reinzufinden und mich auf das, was ansteht, vorzubereiten. Hab' am Tag dafür so zwei bis drei Stunden gelernt.

Ich finde fünf Wochen Freizeit sind genug, da kann man die sechste Woche wieder etwas tun. :D

Kommentar von paulklaus ,

Dito, obwohl ich als Schüler alles andere als ein "Arbeitstier" war.

pk

Antwort
von Lilo626, 33

Wie kann man sich denn vorbereiten ?! Viele haben ja kein material der nächsten klasse, deshalb geht es schlecht.
Du kannst dich mental drauf vorbereiten, also gehe früher schlafen damit du früher aufstehen kannst. Bring routine wieder zurück oder wenn du material hast, schau es dir etwas an...
Ich hole mir nur paar neue schulsachen und das wars auch mit der vorbereitung :D

Kommentar von paulklaus ,

Äääääh, fast jeder Schüler WEIß, welche thematischen Schwerpunkte das nächste Schuljahr fordert......

Und wer es nicht weiß, kann es durch -zig Möglichkeiten erfragen !

pk

Kommentar von Lilo626 ,

klar weiss man das dann gorb. aber ich hätte keine lust unnötig zu viel zu machen, weil einige themen intensiver und die anderen weniger durchgearbeitet werden..

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 25

Hallo :)

Meine Schulzeit ist jetzt knappe 10 Jahre her & das mit der letzten Sommerferien-Woche war immer so Teilweise ;) Ich bin wieder früher aufgestanden, habe mehr Ordnung in die Tage gebracht & mich auch schon darum gekümmert, die wesentlichen Dinge für die Schule zu richten.

Aber da ich noch keine Bücher hatte, konnte ich mich nicht auf die Schule im eigentlichen Sinne "vorbereiten" --------> was ich aber gern machte war, dass ich mich i.wann in der letzten Ferien-Woche in die zu dem Zeitpunkt wieder offenstehende Schule geschlichen habe & die Lehrertafel abschrieb oder gar die Stundentafel am zugänglichen Klassenzimmer^^ das hing ja alles immer schon an der Türe ;)

Dann war die Aufregung nicht ganz so groß.. ich wusste ja auf wen man sich einlässt!

Antwort
von lukas0820, 35

Klar sollte man was tun, keine Frage. Aber ich würde es auch nicht übertreiben. Genieße die letze Woche. Es dauert noch bis zu den nächsten Ferien

Antwort
von Charlyhallo, 36

Beides am Ende der Sommerferien bereite ich mich aber mehr vor

Kommentar von mena1234 ,

Und wie bereitest du dich vor?

Antwort
von Progamer121002, 33

Freizeit

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 21

Zum Serien gucken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community