Frage von 11katze112, 47

Nutze zum ersten mal Tampon?

Hallo, habe heute zum ersten mal ein Tampon von jessa benutzt. Ich habe die ganze Zeit Angst wegen TSS und das das Tampon verschwindet.. Könnt ihr mir Tipps geben wie soetwas nicht passieren kann? Danke für eure Antworten MFG Sandra

Antwort
von HelpfulMasked, 37

Guten Morgen 11katze112,

bei Tampons sollte man ohnehin darauf achten sie nicht länger als 4 Stunden in der Vagina zu lassen.

Aufgrund es TSS wie du schon richtig erwähnt hast.

s. hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Toxisches_Schocksyndrom

Das toxische Schocksyndrom (TSS, umgangssprachlich gelegentlich auch als „Tamponkrankheit“ bezeichnet) ist ein schweres Kreislauf- und Organversagen, das mit etwa einem Fall pro 200.000 Einwohner und Jahr sehr selten auftritt, hervorgerufen durch Bakterientoxine.

Als ich davon gehört habe (einige Jahre nach der ersten Periode! - ich war schon 20 Jahre alt) war ich ersteinmal geschockt. Die Tatsache das TSS selten ist beruhigte mich nicht im geringsten.

Ich informierte mich also ein wenig über Alternativen zu Tampons. Da gibt es (meiner Meinung nach) ja nicht wirklich viel Auswahl.

Ich bin dann auf die Menstruationstassen gestoßen. Zunächst war ich hier skeptisch und etwas... angewidert? Ich fragte mich wer sowas denn nur verwendet?

Naja nun - ich.

Du solltest dich auch mal darüber informieren. Die Mens-Tassen gibt es von vielen verschiedenen Herstellern, in vielen verschieden Größen, Farben und Ausführungen.

Guck z.B. mal hier: http://www.menstruationstasse.de/menstruationstasse/die-menstruationstasse

Menstruationstassen haben den Vorteil, dass hier das Risiko an TSS zu Erkranken um einiges geringer ist. Bisher ist hier kein Fall bekannt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von 11katze112 ,

Danke, ich habe zuhause auch eine, aber vom Dm und die ist mir, glaube ich zu groß. Nur meine Mutter will mir keine mehr kaufen und im Dm gibts auch nur 2 größen.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Die gibt's auch einfach im Netz. Da gibts es weitaus größere Auswahl.

Frag doch deine Mutter nochmal oder deinen Vater. Wieso will sie das nicht? Das macht doch keinen Sinn.

Kommentar von 11katze112 ,

Oke ja ich werd es ihr heute nochmal sagen. Ich denke, wenn ich sie genug anbettle bekomme ich eine aus dem Internet. MFG Sandra

Antwort
von 1996SW, 47

Die meisten Mädchen vertragen Tampons sehr gut. Falls dir doch schwindelig, schwarz vor Augen wird oder du Hitzeschübe bekommst, dann mach den besser raus. Es gibt noch andere Monatshygiene-Artikel. Wenn du mehr Infos brauchst schreib mich gerne an.

Verschwinden kann der nicht ;) Versprochen

Kommentar von 11katze112 ,

Ich bekomm es aber jetzt nicht mehr raus und wenn mir jetzt schwarz vor augen wird und ich es nicht rausbekomme? Trotzdem Danke für deine Antwort.

Kommentar von 1996SW ,

Der Tampon lässt sich am einfachsten entfernen wenn er voll ist. Ihn rein zu machen und 5min später raus holen ist schwer...warte mal eine Stunde

Kommentar von 11katze112 ,

Ok, danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten