NutriBulett?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Geb meinem Vorredner definitiv Recht, ich hab einen Nutri Bullet zuhause und muss sagen das es sich wirklich um ein sehr gutes Gerät handelt, allerdings muss ich auch ehrlich gestehen das ich mit vorstellen kann das du für das Geld auch einen deutlich besseren Mixer bekommst denn Nutri Bullet steckt sicher einiges ihres Budgets ins Marketing und das spürt der Endkunde eben immer auch beim Preis! Immerhin kannst du mit dem Nutri Bullet nicht einmal Eis crushen da auf Dauer die Messer stumpf werden, wenn man sich schlau macht gibt es aber Modelle in der Preisklasse die das durchaus können! Also einfach mal schlau machen und die Produkte mit guten Bewertungen bei Amazon kaufen und nicht welches die schönste Werbung hat :) (Produkt natürlich nicht unbedingt bei Amazon kaufen, aber die Kundenmeinungen da zu recherchieren hilft mir immer ungemein)

Viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem bei solchen Haushaltsgeräten ist eigentlich immer, dass man sich vorher fragen sollte ob man so ein Gerät wirklich dauerhafte nutzt. Das ist das gleiche wie bei crepesmaker und sonstigen TV Sonderangeboten. Die kauft man, benutzt sie ein bis zweimal und dann liegen sie nur noch im Schrank herum. Und dafür kann man sich das Geld dann sparen.

Daher solltest du dich zu Anfang fragen, ob du wirklich dauerhaft Smoothies selber machen möchtest. Wenn ja, dann kauf ihn, denn er scheint wirklich gut zu sein. Wenn du dir nur dann und wann einen Smoothie können willst, bist du meines Erachtens mit Smoothies aus dem Supermarkt besser bedient. Auch wenn du auf Dauer zusammengerechnet mehr Geld für Smoothies aus dem Supermarkt ausgeben wirst, bedeutet ein eigener Smoothie Maker nach wie vor Mehraufwand und Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renzo85
12.11.2016, 06:57

Danke, da hast du recht.

Er ist halt 4x teurer als ein normaler Mixer.

Ja würde ihn oft benutzen, bin Amateur im Bereich Fitness/Bodybuilding.

0
Kommentar von GoodFella2306
12.11.2016, 07:02

naja, ein wirklich guter Mixer mit Glasaufsatz kostet auch zwischen 50 und 100 € Minimum. Wie gesagt, du musst für dich einfach abwägen ob du das Teil auch wirklich dauerhaft nutzt. Dann spricht doch nichts dagegen. Ich habe halt einen richtig fetten Mixer mit Glasaufsatz, der auch Eis crushen kann. Den benutze ich ebenfalls täglich, um meine Shakes zuzubereiten und das tolle an dem Glas Aufsatz ist eben, dass man ihn dauerhaft in der Spülmaschine reinigen kann. Kunststoff ist da auf Dauer schon etwas anfälliger. um die Shakes zu transportieren, habe ich eben separate Flaschen.

0

Der ist nicht halb so gut wie in der werbung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?