Nutella nach Weißheitszahn op?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die in Joghurt und Milch etc. enthaltenen Milchsäurebakterien verhindern den Wundverschluss, deshalb gilt das mit den Milchprodukten. Nutella enthält vermutlich keine oder nur wenige Milchsäurebakterien. Ich denke daher, dass es schon OK ist, wenn Du Nutella isst. Achte einfach generell darauf, ob Deine Wunde im Mund nach dem Essen deutlich mehr blutet oder wehtut. Dann solltest Du eventuell auf flüssige Nahrung umsteigen (z.B. Apfelmus), bis die Wunde etwas besser verheilt ist. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?