Frage von dilaralkanxx, 177

Nurnoch am heulen wegen meinen Haaren?

Hallo, ich habe heute beim Friseur meine haare schneiden lassen, ich habe ihr gesagt das ich meine haare bis zur brust möchte und die sind jetzt definitiv kürzer ! Fast bis zur schulter sind meine haare und bisschen stufig. Ich sehe aus wie ein pilzkopf und ich kann nichtmehr raus ohne sie zu glätten. Ich finde glatte haare stehen mir einfach auch nicht. Davor hatte ich sehr schöne lockige haare und habe nicht so viel mit denen gemacht und jetzt nurnoch ekelhafte wellen, ich traue mich nichteinmal so raus. meine haare am Gesicht sind auf kinnlänge & werden dann langsam bis zum Hinterkopf länger und die spitzen sind zuu gerade für mich einfach nur viereckig es sieht einfach behindert aus denn durch meine naturwellen oder locken sieht es wie eine Senioren Frisur aus( es sieht aus als hätte es mir ein 3 jährigen Kind mit einer Nagelschere geschnitten) . ich musste jetzt schon den ganzen Tag nur weinen weil diese Frisur einfach mehr als hässlich ist und in paar tagen habe ich schule und ich traue mich nie im leben so ! Könnt ihr mir Tipps geben wie meine haare schneller wachsen ??? Ich will nicht so lange warten !!! ist echt wichtig Fang gerade schon wieder an zu heulen :(

Antwort
von pschieck, 78

Die einzig schnelle Variante sind Extensions oder Du musst warten bis sie wachsen. Manche sagen eine tägliche Kopfmassage ist förderlich für das Haarwachstum aber ich glaube nicht wirklich daran.

Kommentar von dilaralkanxx ,

Wie lange dauert das denn

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 29

Kann es evtl. sein, dass Deine Haarlängen soweit kaputt waren, dass sie einfach abgeschnitten werden mussten?

Für ordentliche Friseur-Fachkräfte gilt immer "So wenig wie möglich, aber so viel wie notwendig"

Zudem wird ein Haarschnitt vorab immer besprochen und sollte die Fachkraft während des Schnitts entdecken, dass doch mehr ab muss, dann hat sie vorher darauf hinzuweisen .... inkl. sichtbarem Anhalten und zeigen der Länge, die nach ihrer Meinung weg muss.

Liest sich irgendwie nach irgendeiner Billig-Kette oder einem Bilig-Salon(?)

Haare wachsen monatlich im Durchschnitt 0,8 - 1,25 cm  ... ob Du kräftig daran ziehst, irgendwelche Koffein-Shampoos (meist giftige Chemiekeulen wie sehr viele Chemieshampoos) verwendest, Deine Haare/Kopfhaut eine Woche lang mit warmem Öl massierst oder sonstige "Spielchen" treibst.

Um darauf Einfluss zu nehmen, müsste man in das Erbgut und in die Zellteilung eingreifen und eine schnellere Hautalterung wäre dann noch eine der harmlosesten Nebenwirkungen.

Zukünftig sollte st Du Dir definitiv einen anderen, ordentlichen Friseur suchen und auch immer darauf achten, dass Du sowohl regelmäßig nachschneiden lässt, als auch keinen Spliss züchtest.

Wenn Dich mehr zum Thema wirkliche/ehrliche Haarpflege interessiert, dann schau in meinen bisherigen Antworten nach einer zum Thema Spliss, denn all das, was ich dort erwähne, gilt generell für dauerhaft gesundes Haar  .... und auch logischerweise für die Vermeidung der häufigsten Spliss- und Bruch-Ursachen.

Wenn z.B. einge Zentimeter Haarlängen bereits gespalten sind, weil sich evtl. ein Spalt darin schon entsprechend erweitert hat oder wenn Haarbruch besteht, dann kann eine Fachkraft die Kundin mit solchen Haaren nicht wieder vom Stuhl lassen, denn es sind ja Beschädigungen vorhanden, die auch sichtbar sind.  Dann würde es heißen "wie lassen die denn ihre Kunden aus dem Salon".

Antwort
von DaniGGa3, 15

3-Jähriger mit Nagelschere 😂

Ich sag' dir eins: Es sind nur Haare! Was ist so wichtig an deinen Haaren?
Ich sehe auf deinem Profilbild, dass du ein hübsches Mädchen bist. Es ist egal, wie deine Haare aussehen: mit deinem hübschen Gesicht kannst du immer gut punkten!

Antwort
von Jahreskalender, 69

Egal, mach Zopf.

Kommentar von dilaralkanxx ,

Ja mache ich aber das sieht zu kurz aus und die ekelhaften 'stufen' sieht man

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community