Frage von BlushaFact, 51

Nur weil man anders denkt und handelt wird man gehänselt?

Hi Leute, ich kann nicht gut direkt mit anderen über meine Probleme reden, deshalb hier.

Also alles fing letztes Jahr an als ich plötzlich nur noch 1 in mathe hatte, dann war ich noch überall gut und hatte als Durchschnitt auf dem Zeugnis 1,6 stehen. Ab da fing es erst richtig an. Ich war schon früher etwas anders. Ich hatte nie viele Freunde, war übergewichtig, schon immer sehr strebsam + gut in der Schule, war immer höflich und nett zu den Lehrern. Ich fand den Umgang mit Jungs schon immer leichter. Ich würde deshalb immer als "Mann- Weib-Freak" bezeichnet. Es hat sich eigentlich nicht viel geändert, nur kommt jetzt noch der Begriff Streber dazu. Ich kann nicht mehr. Ich bin 1,80 groß und wiege 78 kg(ich war schon zur Kur). Ich wurde schon immer gehänselt. Jetzt kommt noch dazu das ich noch nie verliebt war bzw einen Freund hatte. Ich Spiel Klavier und lese gerne. Und bin außerdem eher der Naturwissenschaftliche Typ.

Jetzt denkt immer jeder sofort, dass ich eine herzlose, eiskalte, eingebildete, fette und was weiß ich nicht alles, Mädchen bin.

Ich bin aber gar nicht so, aber das interessiert keinen. Ich denke sehr viel nach über die Zukunft. Außerdem bin ich sehr motiviert anderen zu helfen und manche haben es vielleicht auch nicht verdient. Die Leute nutzen das einfach nur aus. Aber warum soll ich jmd sein, der ich nicht bin? Nur damit es den anderen gefällt? Vorallem gibt es ein Mädchen in meiner Klasse,das (fast) nur Einsen schreibt. Wenn jmd mal besser ist als sie, lacht man sie nicht aus oder wenn Sie im Unterricht was falsches sagt, wird sie nicht direkt ausgebuht(?). Warum aber ich?

Mein Bruder hat mich letztens als fettes Ding bezeichnet...

Warum macht man das? Ich kann langsam echt nicht mehr. Ich weine sehr oft.

Habt ihr irgendwelche Dinge oder Ratschläge, die ich machen könnte?

Danke

Antwort
von Mondlachen, 30

Vielleicht hat die andere ein größeres Selbstbewustsein oder strahlt es zumindestens so aus.

Ich schätze dich mal als ruhig und mit viel Gerechtigkeitssinn ein. Auch nimmst du Kritik persönlicher auf, als manch andere. Ich würde dir einen Selbstverteidigungskurs empfehlen. Zudem solltest du dich so akzeptieren lernen wie du bist.

Wenn du etwas für übersinnliches übrig hast, empfehle ich dir dieses Buch: Doreen Virtue "Die neuen Engel der Erde"  Du wirst dich bestimmt darin erkennen : ).

Kommentar von Mondlachen ,

Das Buch gibt es auch als Leseprobe

Kommentar von BlushaFact ,

Dankeschön :)

Kommentar von Mondlachen ,

Gerne

Antwort
von JordanBoy, 2

Also du tust mir sehr leid! 

Ich finde du hast hast eine sehr gute Lebenseinstellung wie du anderen helfen möchtest und so. Die anderen sind doch doof, webn sie dich hänseln, die sind warscheinlich nur eifersüchtig auf deine super noten!  Ignoriere die anderen wenn du es kannst. Bleib wie du bist. Ich finde niemand kann etwas für sein aussehen und wer das nicht kapiert ist einfach nur richtig dumm. Also ich drück dir die daumen. Hoffe ich konnte die helfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten