Frage von Hardydas4, 25

Nur Stress ich kann nicht mehr?

Hallo ich bin 16 und m meine mom und mein dad leben getrennt wo bei ich bei meiner mom lebe und meinen dad nur am Wochenende sehe ich weiß mir mittlerweile nicht mehr zu helfen Zuhause ist nur noch Stress alle drehen durch und Meckern über alles was man macht und dann ist man auch noch schuld wenn man etwas dagegen bzw seine Meinung sagt es ist von Tag zu Tag schlimmer und ich dreh bald durch ich esse kaum noch etwas weil mir einfach fast nur schlecht ist bzw ich mich nicht wohlfühle und Gespräche von meinem dad zu meiner mom haben bis jetzt nicht geholfen :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mika01235, 9

Was meckert deine Mom denn?

ist sie es die durchdreht?

probier dich,zurückzuziehen und möglichst viel mit freunden abzuhängen. Mach dich NICHT von IHR abhängig. Du schaffst das

PS:bei mir gehts zuhause gleich zu,nur ist es mein Stiefdad. Es ist auch arg.

Antwort
von antiallesxo, 6

Wenn es dir nicht gut geht, sprich mit jemandem. wenn dir wirklich niemand mehr einfällt, geh zum Psychiater. Der hört dir auf jeden Fall zu und kann dir helfen.

Antwort
von tiniwuzz, 4

Du könntest doch auch zu deinem Vater ziehen, wenn er einverstanden ist. Ab 14 kannst du das selbst entscheiden.

Antwort
von Marlenemxlx, 10

Rede mal mit eine/m/r LehrerIn oder mit jmd anderen aus deinem Familienkreis(Tante...)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community