Frage von Cliche, 62

Nur sehr wenige Ausbildungsstellen für 2017 verfügbar?

Hi, im Internet finde ich derzeit für 2017 unglaublich wenige Ausbildungsstellen im Vergleich zum Jahr 2016.

Könnte es sein, dass viele Unternehmen ihre Stellen erst später ausschreiben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jewiberg, 19

Die Großkonzerne schreiben die Stellen für 2017 erst im Herbst 2016 aus. Ab Januar 2017 sind dann alle da.

Antwort
von wfwbinder, 28

Eoin Mandant von mir würde gerne ausbilden, aber es ist teuer und die Qualität der Bewerbe ist nicht gut. Dabei geht es nicht um die Schulnoten, sondern um Interesse an der Arbeit.

Und dass auf einem Gebiet, wo Arbeitskräftemangel herrscht. in Brandenburg werden 300 LKW-Mechaniker gesucht.

Antwort
von blackforestlady, 34

Es gibt viele Unternehmen, die gar nicht mehr ausbilden, da sich immer weniger Leute bewerben. Viele wollen nur noch studieren und nicht arbeiten gehen wollen.

Kommentar von Cliche ,

Aber letztes Jahr waren es auch viel mehr.

Antwort
von herakles3000, 14

Da Viele Ausbildung erst im August anfangen bist du viel zu Früh dran.!

Die frage ist aber auch Sind Die Bewerben Geeignet für den Job und oft bilden fiel einfach nicht mehr aus und sorgen so selber für ein Facharbeiter Mangel.!

Antwort
von soissesPDF, 15

Für 2017 ist es noch heillos zu früh, das Ausbildungsjahr beginnt frühestens August/September.
Vor Februar werden die nicht beginnen Lehrlinge zu suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community