Frage von xIRelable, 50

Nur neue AMD FX oder neues Motheboard + Intel CPU etc.?

Also ich habe jetzt das ASUS M5A78L/USB3.

Meine Frage ist jetzt soll ich mir das ASUS Z170 Pro Gaming mit der Intel Core i5 6600k kaufen und natürlich DDR4 RAM oder einfach nur meinen jetzigen FX-6300 durch einen FX-8350 oder FX-8370 ersetzen??
Und wenn ich die Intel habe oder die AMD CPU welche Grafikkarte nehme ich denn dann AMD R9 390 oder 390x oder NVIDIA GTX 970

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Roderic, 40

FX: Für etwa 120€ bekommst du etwa 30% mehr Leistung.

i5: Für etwa 400€ bekommst du etwa 50-80% mehr Leistung.

Entscheide selber, ist deine Kohle.

Kommentar von xIRelable ,

Und mit dem i5 6600k ??

Kommentar von Roderic ,

Steht da. (Ich hab meine Antwort nochmal korrigieren müssen)

Kommentar von NMirR ,

für 120 Euro bekommt man null Mehrleistung

Kommentar von Roderic ,

...null Mehrleistung ???

Erkläre mir bitte deine Aussage.

Der 6300 hat 6 Kerne, der 8350 hat 8 und nen etwas höheren Basistakt. Der Rest ist identisch.

Kommentar von NMirR ,

und jetzt? der i7 6700k hat noch mehr Leistung, für 120 Euro bekommst du keinen von beiden.

Kommentar von Roderic ,

von einem i7 war in der Frage nicht die Rede.

Was soll das?

Kommentar von MrJilly ,

Für 120€ bekommt man aber einen FX 8350 welcher Mehrleistung bringt. Es geht hier darum das der i5 + neuem Board einfach viel kostet im Vergleich zu einer neuen AMD CPU

Kommentar von NMirR ,

ich bin hier nicht der dumme, ich habe das schon verstanden. Wie ich mit meinem Kommentar ausdrücken wollte, gibt es für 120 weder einen i7 noch einen FX 8350, deswegen habe ich geschrieben " keinen von beiden". Jetzt verstanden oder soll ich das noch ausführlicher machen?

Kommentar von Roderic ,

Achso - darauf willst du hinaus. Schreib das doch gleich.

180$ sind aktuell ca. 160€. Vor zwei Jahren waren die noch billiger.

OK?

Kommentar von NMirR ,

Dankeschön, schon viel besser

Kommentar von NMirR ,

ach ja, die gute alte Zeit. ziemlich schlecht, dass die Preise gestiegen sind, und das auch noch über einen so langen Zeitraum, wo man eigentlich schon die doppelte Leistung fürs Geld bekommen sollte

Antwort
von rofelcoppter, 45

Ich würde dir zu intel raten und Grafikkarte ist egal mein Favorit wäre aber die 970

Kommentar von xIRelable ,

Und wenn ich nicht zwingend bis zu 420 Euro ausgeben möchte und für günstig relativ viel Leistung haben möchte ??

Kommentar von MrJilly ,

420 Nice

Antwort
von groygroy, 38

Der 8350 packt aktuelle Spiele locker und NVIDIA würde ich zur Zeit nicht empfehlen

Kommentar von xIRelable ,

Warum was ist mit NVIDIA

Kommentar von groygroy ,

Keine Hardware Unterstützung für dx12, 970 ist nicht das was angekündigt ist, wenn du NVIDIA haben willst dann warte auf die nächste Generation

Antwort
von ChrizZly2030, 29

Wenn die neue AMD passt würde ich zur einer neuen AMD greifen.

Die 8350 ist nur minimal schwächer. Je nachdem, wie groß der Preisunterschied ist kann man beide nehmen.

Die Intel i5 6600k mag zwar besser sein. Aber diese ist auch teurer. Und wenn du dir noch ein neues Board dafür holen musst, dann ist es das nicht Wert.

Kommentar von xIRelable ,

Aber der AMD hat eine Single Core Performance von Ca. 2050 und der Intel von Ca. 4100 und die Single Core Performance ist in spielen ja sehr ausschlaggebend

Kommentar von ChrizZly2030 ,

Der Intel kostet viel zu viel, als dass der Aufpreis es rechtfertigt. Und Single Core Performance ist schon lange nicht mehr das wichtigste. Zudem sollte man auf solche Benchmarks nicht zu viel Wert legen. Was wurde denn genau berechnet und gemessen bei der Single Core Performance?

Antwort
von DoodleQuestions, 38

Der i5 6600k ist den Amd CPUs überlegen (nein ich bin kein intel fanboy) und ich würde dir die AMD 390x empfehlen weil sie stärker ist und nicht das speicherproblem hat.

Kommentar von xIRelable ,

Kann man die direkt mit Wasserkühlung kaufen denn sonst ist die so arg laut

Antwort
von NMirR, 32

Kauf dir erstmal die Grafikkarte und schau, wie stark die CPU in deinen Spielen limitiert.

Kommentar von xIRelable ,

Habe zur Zeit eine R9 270X von ASUS

Kommentar von NMirR ,

da würde die 390 auf jeden Fall auch mit dem FX 6300 ein großes Leistungsplus liefern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community