Frage von anshi123, 29

Nur müde - unglücklich - weinen?

Bin seit ca 3 monaten nur müde und unmotiviert . Bin nur noch am arbeiten . Das einzige was mich glücklich macht ist am Wochenende Party zu machen . Weil da gibts auch Alkohol . Ab einem bestimmten Pegel bin ich dann glücklich . Ist auch nicht normal oder?

Antwort
von tommy40629, 15

Dann sieht es also so aus:

Mo -  Fr. arbeiten und ab Fr. am Abend bis Sonntag am Morgen freier und den Sonntag verschläft man dann ja eh und kann in der "Nacht" auf Montag schlecht schlafen. 

Dann hat der Körper für die Woche keine Kraft schöpfen können.

Ich kenne das vom Studium, wo man eigentlich 24h an 365 Tagen lernen müßte.

Man schläft also kaum noch und lernt die ganze Woche und das Wochenende nach 3 bis 4 Wochen ist man dann eine wandelnde Leiche.

Mir ging es dann genau wie Dir.

Heute schlafe ich jeden Tag 9 Stunden, dann muss man halt 20:30 in die Heia gehen.

Ohne Schlaf geht es uns immer schlechter und da hilft auch Ritalin & Co nicht weiter, da hilft nur Schlaf. 

Finde heraus, wie viel Schlaf Du pro Nacht brauchst, damit Dein Akku wieder voll ist.

Antwort
von roidsbrah, 12

du musst dir dringend ein hobby oder eine aktivität suchen die dir spass macht. ( während der woche)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten