Frage von narucosplay, 68

Nur mit kompletten Cosplay zur Con?

Hey,

ich fahre übermorgen zur einer Con nach Hamburg. Ich wollte eigentlich erst Hinata (Naruto Shippuuden) cosplayen, aber da ich leider nur die Perücke habe, kann ich sie nicht cosplayen. Ich dachte mir, dass ich sie in irgendeinem casual Outfit mache. Ich wollte mir dann einfach eine schwarze Hose, ein schwarzes Top, eine lilane Kapuzenjacke und das Konoha-Band tragen. Denkt ihr,dass das auch gehen würde?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BestAnimeFan, Community-Experte für Anime, Cosplay, Naruto, 24
Hinata in Casuallook (selbst aus gedachtest Outfit)

Hey =)

Ich bin der Meinung,dass das gar keine so schlechte Idee ist,da es mal was anderes ist und es ist ja auch nicht so,als dürfte man nur ein ganz bestimmtes Outfit tragen,wenn man jemanden cosplayt.Wenn man sich im Internet mal so umguckt,dann gibt es z.B. auch Fanarts von Hinata,die sie mit anderen Kleidungsstücken zeigen,also warum sollte man so etwas dann nicht auch cosplayen dürfen !? Außerdem ist es auch so,dass man durch das Konoha Stirnband schon recht gut erkennen sollte,wen du gerade cosplayst und die Farbe Lila passt so,oder so hervorragend zu einem Hinata Cosplay und dieses Outfit ist auch schlicht,was zu Hinata passt,da sie ja fast immer schlichte Klamotten trägt,was ihre schüchterne Persönlichkeit unterstreicht.Wenn du kein typisches Hinata Cosplay verwendest,dann denke ich,dass es wichtig wäre,den Fokus auf dein Gesicht zu lenken.Bei dem Make-Up solltest du dir dafür umso mehr Mühe geben,damit das Cosplay auch wirklich authentisch aussieht.

Ich würde dir daher empfehlen,dich mal von jemandem beraten zu lassen,der wirklich Ahnung auf diesem Gebiet hat und dir auch sagen kann,was für ein Make-Up du am besten bei deiner Haut verwenden solltest und vor allem wie du dich schminken musst,damit du Hinata ähnlicher siehst.Viele unterschätzen auch die Wirkung von Make Up und denken,dass dies nicht so wichtig sei,aber mit Make-Up kann man ziemlich viel anstellen und daher ist es für Cosplay auch so gut geeignet.Möglicherweise könntest du es auch so machen,dass du,bevor du auf die Con gehst,zu einer professionellen Visagistin gehst,ein Bild von Hinata mitnimmst und ihr dieses dann zeigst.Dann kann sie dich ihr ähnlich schminken.Wie sieht es eigentlich mit Kontaktlinsen aus? Hast du da etwas in petto,oder trägst du diese Allgemein nicht? Die wären für das Cosplay nämlich super.Das alles musst du natürlich nicht machen,wenn du dies nicht willst,keine Zeit dafür hast,oder einfach kein Geld dafür.Das waren nur ein paar Vorschläge meinerseits.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte und ich wünsche dir auf der Con viel Spaß. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Kommentar von BestAnimeFan ,

Danke für den Stern =)

Antwort
von miyutkhsh, 31
Hinata in Casuallook (selbst aus gedachtest Outfit)

Natürlich ist das in Ordnung. Ist kreativ und mal was anderes.

Antwort
von KleeneFreche, 39
Hinata in Casuallook (selbst aus gedachtest Outfit)

Ich finde die Idee gut, ist mal was anderes und warum sollte man aufs cosplayen verzichten, weil man die Standardkleidung nicht hat. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community