Nur mal so als Frage : Meine Eltern kaufen mir ein Airsoftwaffe die über 0,5 Joule hat sagen wir 1,5 um sie mir dann zu schenken was könnte da passieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Besitz (und auch Umgang) damit unter 18 ist ein Verstoß gegen das Waffengesetz und kann für dich in einer Geldbuße bis zu 10.000€ enden.

Deine Eltern überlassen dir die Waffe illegal - da blicke ich leider beim Waffengesetz nicht ganz durch, laut meiner Auffassung kann das aber auch in einer hohen Geldbuße enden.

Da du mit der Waffe, die du illegal besitzt, auf kein legales Spielfeld kommst, könnte ein Verstoß gegen das Führverbot der Waffe auch noch dazukommen...
Genaue Strafmaßnahmen kenne ich hier nicht - vielleicht antwortet noch jemand, der da besser mit dem Gesetz vertraut ist wie ich. Recht "angenehm" wird es aber bestimmt nicht sein.

Alles in Allem absolut nicht zu empfehlen, weder für deine Geldbörse, noch für die deiner Eltern ^^
Kauf dir eine 0,5er und geh damit auf ein legales Spielfeld spielen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thefillstiz
14.09.2016, 22:45

Cool danke für deine Antwort

0
Kommentar von pritsche05
15.09.2016, 05:43

Ein Führverbot besteht sowiso, da es eine Waffe im Sinne des Gesetzes ist ( Es wird ein geschoss mit kalten oder heissen Gasen durch einen Lauf getrieben ) .

0

Solang deine Eltern dabei sind,ist das kein Problem. In Aufsicht eines Erwachsenen darfst du die Waffe benutzen. Du darfst diese Waffe (Marker) aber nicht selber unterbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?