Frage von Ninasofia, 60

Nur gute Freunde oder doch mehr, was genau empfindet er für mich?

Hallo zusammen
Ich bin ein Mädchen und 16 Jahre alt. Ich habe einen sehr guten Freund, den ich schon sehr lange kenne. Ich habe ihn immer als grosser Bruder gesehen, bis zu diesem Sommer. Wir haben gemerkt dass wir beide mehr als nur Freundschaft füreinander empfinden. In den Sommerferien waren wir unzertrennlich, haben jeden Tag etwas zusammen unternommen und haben auch viel geknutscht (mit Zunge)

Nach den Sommerferien in der Schule (wir sind im selben Jahrgang) Habe ich durch einen gemeinsamen Freund erfahren das er noch Gefühle für seine Ex hat und sie auch für ihn. Er hat mir mich gefragt ob es für mich oke sei wenn er wieder mit seiner Ex zusammenkommen würde. Ich hab ihm gesagt das ich dann einfach abstand möchte, weil ich nicht sehen möchte wie er eine andere küsst. Weil ihm unsere Freundschaft doch wichtiger war als seine Ex hat er mir versichert das er sie nicht fragen wird ob sie wieder zusammen sein wollen.

Am Freitag war ich bei ihm und wir haben wieder rumgemacht und plötzlich fing er an mich auszuziehen, wir lagen also in Unterwäsche aufeinander, dann sagt er plötzlich dass er nicht mit mir schlafen kann...
Am Samstag darauf waren wir gemeinsam mit Freunden Fussball spielen da hat er mich immer geküsst vor unseren Freunden. Wenn ihn jemand fragt ob wir ein Paar sind, antwortet er immer mit Ja.

Jetzt meine frage: Was bedeutet das, was spiele ich für eine rolle in seinem leben. Nur beste Freundin oder mehr? Was denkt ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WanderIgelchen, 19

Halleluja, wie er scheinbar einfach mit dir spielt. Auch wenn das hart klingt denke ich, dass du Mittel zum Zweck bist. Muss nicht sein, klingt aber für mich als Außenstehende so. Er küsst dich, wenn es dann aber ernster (Körperkontakt) wird, kann er ja nicht. Dann macht er mit dir rum, kommt heim und will was von Ex, was er nie erwähnt hat. Ganz ehrlich, Freundschaft ist ok, aber ich würde da die Finger von weg lassen^^

Antwort
von Mikeyy, 27

Hallo Ninasofia,

Also ich schätze mal, dass du für ihn eine sehr wichtige Rolle in seinem Leben spielst, denn als du erfahren hast, dass er Gefühle für seine Ex hatte, hat er dich zugleich gefragt ob es für dich okay ist, dass er wieder mit seiner Ex gehen darf. Als er gemerkt hat, dass es dir schlecht dabei geht, hat er sich (denke ich mal) sich nicht von seinen (anscheinend) falschen Gefühlen leiten lassen und hat erkannt, dass du die Richtige für ihn bist. 

Ich würde dir vorschlagen, dir selbst ein Herz zu fassen und mit ihm in ein Gespräch gehen.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen

Gruß Mike

Antwort
von Secretstory2015, 17

Ich glaube, dass er sich selbst noch nicht ganz klar ist, was er eigentlich möchte. Bitte, setzt euch zusammen und sprecht darüber. Lass Dich nicht abwimmeln mit lahmen Ausreden oder dadurch, dass er versucht, Dich mit Küssen abzulenken. Sag ihm, dass Dir diese Frage wichtig und das Thema ernst ist.

Antwort
von Evoluzzer213, 18

Der Typ spielt offensichtlich in zwei Teams gleichzeitig.

Lass ihn fallen, das ist mein Rat. Ich würde niemals jemandem vertrauen, der mit mir rummachen kann und sich dabei noch nach einem anderen sehnt. Er hat dir nur versprochen dass die nicht mehr zusammenkommen werden.

Hat er dir denn versprochen, dass er keine Gefühle für jemand anderen empfindet?

Hat er dir versprochen, dass er sich nicht mit seiner Ex trifft und das gleiche abzieht wie mit dir?

Du musstest das mit der Ex ja auch erst durch einen Freund erfahren, ich bezweifle es, dass er es dir erzählt hätte.

Also ich denke, er hält dich nur warm und schreibt vielleicht weiter mit seiner Ex. Und wenn alles gut läuft mit ihr lässt er dich fallen und wenn nicht, dann vergisst er die ganze Geschichte einfach und versuchts mit dir. Aber ich glaube dass du bis dahin kaum mehr für ihn bist als ein Lückenfüller, tut mir sehr leid.

Kommentar von Ninasofia ,

Also, er hat mit nicht versprochen das er keine andere Gefühle hat, habe ihn auch nicht gefragt.

Ich weiss das er sich nicht mit seiner Ex trifft und das gleiche abzieht.
1. Sie ist jedes wochenende bei ihrem Vater (Der 1 Stunde entfernt von uns wohnt) und während der Woche (und Wochenende) ist er meistens mit mir oder unseren gemeinsamen Freunden unterwegs. Er kann sie gar nicht treffen und er würde es mit sagen.
2. sie ist total schüchtern (er durfte sie in der Beziehung nie anfassen geschweige mit Zunge küssen , weil sie das ekelhaft und abstossend findet)

Kommentar von Evoluzzer213 ,

Dann weiß ich auch nicht, wieso er zu ihr zurückwollte.

Bist du dir sicher dass er es dir sagen würde? Er hat dir nicht erzählt dass er überhaupt wieder irgendwas an seiner Ex findet

Antwort
von marieblabla1801, 16

also ich würde ja sagen eindeutig dass es dann ein Zeichen für liebe ist und er mit der ex vielleicht nur gucken wollte ob du ihn wirklich liebst oder dir das egal wäre. und wenn er schon das vor seine freunden sagt... also werd dir über die Gefühle klar und ansonsten seh ich euch das als paar

Kommentar von Ninasofia ,

Ich denke nicht das er seine Ex nur benutzt hat, sie sprechen auch immer in der pause und flirten ziemlich heftig miteinander.

Kommentar von marieblabla1801 ,

achso oke, dann muss ich dir leider sagen dass er höchst wahrscheinlich ein player ist und sich nicht entscheiden kann, es aber nicht sagen will/kann... wobei du sagst ja du kennst ihn schon lange eigentlich müsstest du ja sowas einschätzen können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community