Frage von DESPERADOSHRO, 259

Nur für betroffene! Wieviel Tavor (loratzepam ) nemmt ihr am Tag so?

Ich habe keine Wirkung von tavor mehr ... es hat mir eigentlich immer gereicht 1.25 mg zu nehemen.. habe jetzt bis Anfang dieses Jahres mal wieder eine pause eingelegt von 6 Wochen... nun wieder angefangen und brauche so 5 mg am tag obwohl ich nicht mehr die Wirkung wie zuvor erhalten... wie ist es bei anderen mitleidenden? LG und vielen dank

Antwort
von lastgasp, 173

Niedrigdosisabhängigkeit, nachlassende Wirkung und andere unerwünschte Nebeneffekte solltest Du direkt unter Betroffenen abkaspern. Sonst ist Dein Dosierhopping komplett idiotisch. Rechne mit mindestens 6 Monaten Ausschleichzeit, nimm das Zeug pünktlich wie ein Uhrwerk und gehe jeden Monat um 0,25mg runter...

http://adfd.org/austausch/viewtopic.php?t=2872

Kommentar von DESPERADOSHRO ,

ich habe vorhin nochmal 1,25 mg genommen.. will nachher gleich schlafen... mir ist jetzt aber bissen mullmig ob ich zuviel heute genimmen habe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten