Frage von ScottMarley, 52

Nur Ethernet! Wie Fernschauen ohne sonstige Anschlüsse?

Hallo Community !

In der Wohnung an der ich interessiert bin, gibt es überall nur Ethernet RJ45 Anschlüsse. kein DSL. Kein Anschluss für DVBC.
Wie kann ich Fernsehschauen über Ethernet?
Mein Fernseher unterstützt auch Ethernet und DVBC. Brauch ich unbedingt eine IPTV Box oder geht das auch direkt über NUR ein Ethernet Kabel?

Antwort
von KuarThePirat, 22

Das hängt davon ab, was aus dem Ethernet-Kabel kommt. Vermutlich kommt da IPTV raus und dann brauchst du eine Box, wenn dein Fernseher es nicht unterstützt.

Kommentar von ScottMarley ,

Kein Kabel, nur Ethernet Buchse ... Leider

Antwort
von compu60, 26

Wo haben denn diese Ethernet Anschlüsse ihren Ursprung?  Man bekommt eigentlich TV nur über DVB-T, DVB-C, DVB-S und über Internet (DSL).

Kommentar von ScottMarley ,

Kabelanbieter über LWL. Umsetzung mittels DSL über Ethernet Anschlüsse glaube ich

Kommentar von compu60 ,

DSL benötigt eine Telefonleitung und ein DSL-Modem (DSL-Router). Also erkundige dich beim Vermieter wie genau du Internetzugang hast.

Kommentar von ScottMarley ,

Also da sind halt tatsächlich 12 Ethernet Anschlüsse in der Wohnung, kein richtiger DSL Anschluss. Der Anbieter kann leider nicht gewechselt werden und bietet deshalb auch iptv an. Telefon Anschlüsse gibt's also denke ich nicht.
Aber zurück zur Frage, abgenommen ich hätte funktionierendes Internet in der Wohnung; über ein direktes Kabel vom Fernseher in die RJ45 Buchse angeschlossen... Könnte ich darüber die rechtlich öffentlichen Fernsehsender sehen, sprich DVBC empfangen?

Kommentar von compu60 ,

Nehme eher an das es dafür eine spezielle TVBox gibt. Da solltest du dich aber wirklich beim Internetanbieter informieren oder beim Vermieter. DVB-C gibt es jedenfalls nur bei Kabel-TV Anbieter wie Kabel Deutschland. Vielleicht gibt es ja auch IP-Telefonie über die Leitung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community