Frage von wiedoof, 49

Nur Englisch sprechen können und trotzdem an deutschsprachiger Schule - wie geht das?

Hallo

Ich lese gerade ein Buch, in dem eine deutsche Familie ein Kind aus England adoptiert. Er kann nur englisch sprechen, und deutsch zu lernen, dauert ja auch eine Weile. In Deutschland gibt es ja die Schulpflicht. Also muss er doch logischerweise auch in die Schule, oder nicht? Er versteht ja anfangs überhaupt nichts und es kann schon eine ganze Weile dauern, bis er es tut. Wie wird das dann gemacht? Muss er in die Schule? Er kann ja nicht einfach dahin gehen, ohne etwas zu verstehen, das wäre ja sinnlos.

Danke

Antwort
von dreamsndiam0nds, 12

Es gibt Internationale Schulen in Deutschland, bei denen nur Englisch gesprochen wird.

Antwort
von leonaxlouise, 23

Also wir haben einen Flüchtling und der kann auch kein Deutsch und auch kein Englisch er macht halt nicht im Unterricht mit sondern lernt halt das war er lernen muss also glaub ich mal das es ca gleich ist

Antwort
von krabbulus04, 33

Ich denke es muss zur Förderschule oder erst deutsch lernen bis es in die Schule darf.

Antwort
von kordely, 6

Ja, muss es in die Schule, vielleicht bekommt es keine Noten für ein oder zwei Jahre. Vielleicht wird es nach eine spezielle Klasse geschickt, wo man instensiv  Deutsch lehrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community