Frage von Shroomi, 68

Nur eine Lebensmittelvergiftung? Bitte um schnelle Hilfe!

Hallo zusammen!

Vor 13 Stunden habe ich 22 Gramm Magische Pilze gegessen und mir 20 Minuten, nachdem die Pilze angefangen haben zu wirken einen kleinen Kopf Marihuana geraucht. Habe die 2 Dinge schon öfter kombiniert und noch nie ein Problem gehabt, aber die Pilze rochen beim öffnen schon wesentlich intensiver und säuerlicher als sonst, genau so vom optischen her eher mehr blau grün wie schwarz. Geschmacklich normal, also dachte ich mir nichts dabei.

10 Minuten nachdem ich mir den Topf geraucht habe, wurde mir extrem schlecht und ich musste mich übergeben aber hatte trotzdem das normale "Trip Gefühl" nur extrem unangenehm. Das ging die nächsten 4 Stunden so weiter, inklusive Bauschmerzen. Dann bin ich eingeschlafen

Heute früh um 10 Uhr bin ich aufgewacht und es hatte sich nichts geändert, außer, dass ich bis jetzt nicht spucken musste. Seit heute morgen war ich ca 15 mal auf der Toilette und hatte extrem durchsichtigen wässrigen Durchfall mit irgendwelchem grünen schleim artigen Zeug. Ich habe aber immer noch ein schlechtes High Gefühl von den Pilzen und leichte Übelkeit + Durchfall

Habe die letzten Tage auch kaum was gegessen, aber ich muss morgen eine lange Fahrt antreten...

Was habe ich und was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank schon mal im Voraus...

Antwort
von Shroomi, 50

Achja, hätte ich fast vergessen, das alles spielte sich in Amsterdam ab, also alles legal gekauft und clean^^ 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community