Frage von DomeFragt, 49

Nur 3 Beobachter. Normal?

Ich hab seit 2 Tagen eine Auktion laufen wo um mein Monitor geboten wird was ich verkaufen will. Es kostet auf Amazon 120€. Und der Mindestpreis ist 85€. Ich sehe das Momentan nur 3 Leute das Produkt beobachten und insgesamt 29 Leute die Seite aufgerufen haben, wird der Mindestpreis noch überboten oder kann ich gleich aufhören?

Antwort
von dresanne, 29

Mal eine Frage. Warum hast Du Mindestpreis genommen? Weißt Du, das diese Funktion ziemlich teuer ist und auch anfällt, wenn Du nicht verkauft hast? Ein Startpreis in der gleichen Höhe wäre kostenlos gewesen. Und viele bieten nicht bei Mindestpreis, weil das keinen Spaß macht, man weiß ja nie, wie hoch der Mindestpreis angesetzt ist.

Kommentar von DomeFragt ,

10€ ist mir schon klar

Kommentar von dresanne ,

Nein, in Deinem Fall 2,80. Du wirst es ja nicht in der Kategorie Business & Industrie eingestellt haben. Nur dort kostet es 10 Euro. Sag mal, bist Du überhaupt volljährig?

Kommentar von railan ,

Sag mal, bist Du überhaupt volljährig?

Ganz bestimmt nicht!

Kommentar von DomeFragt ,

Ich bin 17 und meine Eltern wissen von der Auktion Bescheid.

Antwort
von Margita1881, 20
 nur 3 Leute das Produkt beobachten

und hat nicht viel zu sagen; ist oft auch Konkurrenz dabei.

Ich hatte schon mal 140 Beobachter und ging trotzdem schief:)

Antwort
von larry2010, 25

immerhin sind es 3 leute.

wenn ich weiss, das der monitor 120 neu kostet, dann wirst du nicht mehr als 100 euro bekommen.

Kommentar von DomeFragt ,

ok, ist der Mindestpreis 85€ zu hoch?

Antwort
von nettermensch, 28

bitte um geduld. da werden noch leute  bieten. das meiste ist immer kurz vor gebotsende

Antwort
von NorthernLights1, 38

Glaub mir...in den letzten Minuten werden sie ihre Gebote abgeben und sich womöglich auch ziemlich weit hochsteigern. Ist meistens so...

Kommentar von DomeFragt ,

Alles klar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community