Frage von FLORI388, 84

nur 1,5 MBit/s Internetempfang... warum?

Hallo! Ich habe mir einen eigenen PC zusammengebaut und habe ein Netzwerkkabel angesteckt. Als ich damit heute ins Internet gehen wollte habe ich bemerkt dass Google sehr lange braucht zum laden. Daraufhin habe ich in im Taskmanager den Netzwerkempfang geprüft, dort stand bei Empfang 1,5 MBit/s. An meinem Internet kann es nicht liegen denn auf meinem Laptop empfange ich 100 MBit/s. Ich vermute stark dass es mit meinem Netzwerkadapter zusammenhängt. Wenn ich im Gerätemanager/Eigenschaften/Verbindungsgeschwindigkeit die Diagnose mache erhalte ich diese Meldung (Bild). Wie kann ich den Adapter so konfigurieren dass ich eine höhere Geschwindigkeit erziele. Netzwerkadapter: Intel Ethernet Connection(2) i219-V

Danke für alle Antworten!

Antwort
von Eutervogel, 84

Treiber sind gewiss aktuell, ne?

Mal im BIOS geschaut ob da irgendwas gedrosselt ist oder so?

Kommentar von FLORI388 ,

Treiber ist aktuell und im BIOS hab ich schon reingeschaut und da ist auch alles normal

Kommentar von Eutervogel ,

Hmm, wie siehts denn hier aus? 

Is mir grad zu kompliziert das zu beschreiben, also Screenshot ;)

http://pho.to/AERNF

steht das bei dir auf Auto? Wenn nicht stell das mal ein.

Ansonsten tippe ich drauf, dass der Adapter einen weg hat. Also Garantiefall...

Kommentar von FLORI388 ,

Habe mir jetzt eine neue netzwerkkarte gekauft unf habe trotzdem das selbe problem...

Kommentar von Eutervogel ,

Hmm, sehr komisch. Auf deinem Laptop bekommst du die 100Mbit mit dem selben Kabel? oder mit nem andern oder per WLAN?

Is vielleicht das Kabel im A*sch?

Kommentar von Eutervogel ,

oder der Port am Router/Switch?

Kommentar von FLORI388 ,

Ich verbinde meinen PC über einen Powerline Adapter... Ich habe meinen Laptop mit dem selben kabel und über den selben powerline adapter angeschlossen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten