Frage von x123FRAGE456x, 27

Nullstelle der 1.Ableitung einsetzen in 2.Ableitung . was sagt mir das Ergebnis außer ob HP oder TP?

Antwort
von YStoll, 9

Nichts in diesem Moment verwertbares.

Er gibt dir an, wie stark die Funktion an einer Stelle gekrümmt ist.

Kommentar von x123FRAGE456x ,

beispiel?

Antwort
von kzumollegah, 15

negativ => HP, positiv=> TP, 0 => Sattelpunkt

Kommentar von x123FRAGE456x ,

ja das weiß ich .. aber ich will wissen ob dieser Wer mir noch was anderes sagt

Kommentar von kzumollegah ,

Geometrisch gesehen quantifiziert der Wert von f'' die Krümmung von f an jeder x-Stelle. Daher positive Krümmung (gegen Urzeigersinn) => Minimum usw. 

Physikalisch kommt es darauf an, was f beschreibt: 

Beschreibt f ein Zeit-Weg-Diagramm, so beschreibt f' ein Zeit-Geschwindigkeit-Diagramm und f'' ein Zeit-Beschleunigung-Diagramm. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten